Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


PsychSpider ZPID

Suchtipps - Hilfe

[<<] [Übersicht] [Index] [PsychSpider Suche] [>>]

geschachtelte Suchen

Um die Reihenfolge der Abarbeitung einer Suchanfrage zu beeinflussen, könnten Sie Suchanfragen klammern.

Allerdings wurde diese Möglichkeit in der Vergangenheit sehr selten genutzt. Häufig war dagegen die Eingabe zum Beispiel einer Signatur wie Kindheit und Entwicklung 9 (2000) 115-125, welche dann allerdings zu einem Fehler führte, weil dies keine korrekte Suchsyntax war. Aus diesem Grunde werden Klammern grundsätzlich escaped, d.h. ein umgekehrter Schrägstrich wird dem Zeichen vorangestellt. Dies hebt die besondere Bedeutung des nachfolgenden Zeichens für den Computer auf. Eine Schachtelung von Suchen ist deswegen nicht mehr möglich.

 

Obige Suche wird zu \(patient OR geduldig\) AND angst umgeschrieben. Diese Veränderung der eigentlichen Suchanfrage wird in der Trefferausgabe auch angezeigt.

Hinweis

Möchte man dennoch einen Effekt erzielen, wie er durch eine Klammerung der Suchanfrage zustande kommt, dann muss man die Suchanfrage umschreiben. Obige Suche müsste zu patient AND angst OR geduldig AND angst verändert werden.



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Hinweis der Woche: PsychSpider interpretiert ein Zeichenkette mit Leerzeichen nur dann als Phrase, wenn sie mit Anführungszeichen umschlossen ist. Ansonsten werden Ihre Suchbegriffe implizit mit AND verknüpft (siehe auch Tipp 6).

Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/PsychSpider_Hilfe.php?tip=16