Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


Bibliometrische Studien

Bibliometrie ist die quantitative Beschreibung einer Wissenschaft anhand der Erfassung ihres Outputs (Anzahl von Veröffentlichungen) und dessen Rezeption (Anzahl von Zitationen).

Für bibliometrische Untersuchungen im Bereich der Psychologie nutzt das ZPID sowohl die eigenen Datenbanken PSYNDEX und PSYNDEX Tests als auch PsycINFO1 (American Psychological Association) sowie den Social Sciences Citation Index (SSCI)2 und den Science Citation Index (SCI)3 über Web of Science (ehemals Thomson Reuters; seit 2017 Clarivate Analytics).

Untersuchungsgegenstände sind beispielsweise Teildisziplinen der Psychologie, Forschungsgebiete oder auch Fachzeitschriften.

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Krampen, G., & Schui, G. (2006). Entwicklungslinien der Aggressionsforschung im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts: Komparative bibliometrische Analysen für die psychologische Forschung im deutschsprachigen und angloamerikanischen Bereich. Zeitschrift für Sozialpsychologie, 37, 113-123.

  • Krampen, G., Schui, G., & Montada, L. (2004). Zur internationalen Verbreitung der Sozialpsychologie aus dem deutschsprachigen Bereich. Zeitschrift für Sozialpsychologie, 35, 83-91.

  • Krampen, G., Schui, G., Ferring, D., & Bauer, H. (2014). Charakteristika der meist zitierten englischsprachigen Zeitschriftenbeiträge der Publikationsjahre 1981 bis 2010 aus der Psychologie in den deutschsprachigen Ländern. Psychologische Rundschau, 65(3), 159-168.

  • Schui, G., Krampen, G., & Montada, L. (2002). Zur Internationalität der Differentiellen Psychologie und Persönlichkeitsforschung aus dem deutschsprachigen Bereich. Zeitschrift für Differentielle und Diagnostische Psychologie, 23, 3-12.

  • Solga, M., Schui, G., Blickle, G., & Krampen, G. (2008). Internationale, englischsprachige Publikationen deutschsprachiger Arbeits- und Organisationspsychologen von 2000 bis 2005. Forschungsthemen und internationale Rezeption. Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, 52, 33-46.

  • Wahl, H.-W., & Krampen, G. (2003). Geropsychology and psychology in the German-speaking and Anglo-American Research Community: A bibliometrical analysis. Zeitschrift für Gerontopsychologie und psychiatrie, 16, 29-43.

URLs der externen Links auf dieser Seite

  1. www.apa.org/pubs/databases/psycinfo/index.aspx
  2. wokinfo.com/products_tools/multidisciplinary/webofscience/ssci/
  3. wokinfo.com/products_tools/multidisciplinary/webofscience/


weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Dr. Gabriel Schui
Telefon: +49 (0)651 201-2910
Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID)
Universitätsring 15,
54296 Trier
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/index.php?wahl=forschung&uwahl=evaluation&uuwahl=bibliometrie