Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


Talks/Posters

primarily in German

2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012 · 2011 · 2010 · 2009 · 2008 · 2007 · 2006 · 2005 · 2004 · 2003 · 2002 · 2001 · 2000 · 1999 · 1998 · 1997 

Talks/Posters 2017

  • Bölter, R., Dehnhard, I., Günther, A., Kerwer, M., & Weichselgartner, E. (2017, July).
    Hands-on DataWiz. Gemeinsamer DGPs und ZPID-Workshop: Forschungsdatenmanagement in der Psychologie, Trier.

  • Bölter, R., Kerwer, M., & Weichselgartner, E. (2017, March).
    DataWiz: Ein Assistenzsystem zur forschungsbegleitenden Unterstützung des Datenmanagements. 1 Vortrag auf der 5.Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Heidelberg.

  • Bölter, R., Kerwer, M., & Weichselgartner, E. (2017, March).
    DataWiz: Integrating open science practices into the research process in psychology. Lightning talk presented at the International Open Science Conference, Berlin, Germany.

  • Chasiotis, A., Wedderhoff, O., & Mayer, A.-K. (2017, August).
    Construction and psychometric analysis of a questionnaire measuring goals associated with health information seeking. Vortrag auf dem Kongress für Gesundheitspsychologie, Siegen, Germany.

  • Wedderhoff, O., Chasiotis, A., & Mayer, A.-K. (2017, August).
    Flight of Icarus- How Overestimating one's health information literacy might lead to dysfunctional information behavior. Vortrag auf dem Kongress für Gesundheitspsychologie, Siegen, Germany.

  • Dehnhard, I., Kerwer, M., Günther, A., & Weichselgartner, E. (2017, June).
    Publikation von Forschungsdaten – Vorstellung der Repositorienlandschaft in der Psychologie. Gemeinsamer DGPs und ZPID-Workshop: Forschungsdatenmanagement in der Psychologie, Trier.

  • Dehnhard, I., Kerwer, M., Bölter, R., & Weichselgartner, E. (2017, February).
    Forschungsdatenmanagement fördern – das Projekt DataWiz. 2 Pecha Kucha Vortrag auf der 7. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten (KSWD), Berlin.

  • Flaig, M., Simonsmeier, B., Mayer, A.-K., Rosman, T., & Schneider, M. (2017, September).
    Conceptual change in higher education learning: A latent transition analysis. Paper presented at 17th Biennial EARLI Conference for Research on Learning and Instruction, Tampere, Finland.

  • Flaig, M., Simonsmeier, B., Rosman, T., Mayer, A.-K., & Schneider, M. (2017, September).
    Die Vorhersage des Zuwachs an konzeptuellem Wissen in der Hochschulbildung: Eine latente Profiltransitionsanalyse zu Konzepten des menschlichen Gedächtnisses bei Studierenden. Paper presented at PAEPSY-Tagung 2017, Münster, Germany.

  • Günther, A. (2017, March).
    Is social psychology more affected by fraudulent research than other fields of psychology? Poster session presented at the International Convention of Psychological Science, Vienna, Austria.

  • Günther, A. (2017, February).
    OJS, XML und JATS. Vortrag gehalten auf dem OJS-de.net Netzwerk-Workshop 2017, Berlin.

  • Günther, A., Kerwer, M., & Weichselgartner, E. (2017, July).
    Repositories for psychological research data: Overview and quality criteria. 15th European Congress of Psychology (ECP), Amsterdam, the Netherlands.

  • Kerwer, M. (2017, March).
    Data Sharing in der Long-Tail der empirischen Bildungsforschung – Nutzungspotenziale und Limitationen von Sekundäranalysen: Eine Fallstudie am Beispiel epistemologischer Überzeugungen. 3 5. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Heidelberg.

  • Kerwer, M., Bölter, R., & Weichselgartner, E. (2017, July).
    DataWiz: An Assistant for Data Management in Psychology. 15th European Congress of Psychology (ECP), Amsterdam, the Netherlands.

  • Kerwer, M., Bölter, R., Dehnhard, I., Günther, A., & Weichselgartner, E. (2017, July).
    Projekt DataWiz: Forschungsbegleitende wissensbasierte und prozedurale Unterstützung des Forschungsdatenmanagements. Gemeinsamer DGPs und ZPID-Workshop: Forschungsdatenmanagement in der Psychologie, Trier.

  • Kerwer, M., Bölter, R., Dehnhard, I., Günther, A., & Weichselgartner, E. (2017, March).
    Projekt DataWiz: Entwicklung eines Assistenzsystems zum Management psychologischer Forschungsdaten. Vortrag auf den E-Science-Tagen 2017, Heidelberg.

  • Kerwer, M., Dehnhard, I., Günther, A., Bölter, R., & Weichselgartner, E. (2017, May).
    Datenmanagement und Datenbereitstellung. Eingeladener Workshop zum Forschungsdatenmanagement am Psychologischen Institut der Philipps-Universität, Marburg.

  • Kuhberg-Lasson, V., & Mayer, A.-K. (2017, March).
    Determinants of health information literacy in vocational school students: the role of personal beliefs. 4 ZPID-Symposium »Health Literacy Across the Life Span«, Trier.

  • Kuhberg-Lasson, V., & Mayer, A.-K. (2017, September).
    Demographic Characteristics and Personality Variables as Predictors of Health Information Literacy in Young Adults. 5 5. European Conference on Information Literacy (ECIL), Saint-Malo, Frankreich.

  • Lemaire, M., & Kerwer, M. (2017, June).
    Forschungsdatenmanagement. Eingeladener Vortrag zum Kolloquium »Forschungsdatenmanagement und Kommunikationsplattformen« des ADHS Moves Netzwerks am Forschungsinstitut für Psychobiologie, Trier.

  • Leichner, N., Mayer, A.-K., & Krampen, G. (2017, September).
    Adapting information literacy instruction to students' academic progress – A field report 6 Paper presented at the European Psychology Learning and Teaching (EUROPLAT) Conference, Salzburg, Austria.

  • Mayer, A.-K. (2017, February).
    Health (information) literacy and self-determined ageing. 7 2nd International Symposium Healthy Ageing, Magdeburg.

  • Mayer, A.-K. (2017, March).
    Assessing health information literacy by performance tests: The Health Information Literacy Knowledge Test (HILK). 8 ZPID-Symposium »Health Literacy Across the Life Span«, Trier.

  • Mayer, A.-K. (2017, May).
    Navigating through the world of health information. Invited talk. 9 Università della Svizzera italiana, Lugano, Switzerland.

  • Mayer, A.-K. (2017, September).
    Subjective and objective measures of health information literacy: Do they provide complementary or redundant information? 5. European Conference on Information Literacy (ECIL), Saint-Malo, Frankreich.

  • Mayer, A.-K., & Friebe, Jens (2017, February).
    Health-related control beliefs and health information behaviors of older adults. 10 2nd International Symposium Healthy Ageing, Magdeburg.

  • Mayer, A.-K.,, Rosman, T., & Krampen, G. (2017, September).
    Integrating scientific evidence promotes epistemic change: Testing a "resolvable controversies&qupt; intervention. 15th European Congress of Psychology, Amsterdam, Niederlande.

  • Merk, S., & Rosman, T. (2017, August).
    Modelling the dual nature of epistemic beliefs. Paper presented at 17th Biennial EARLI Conference for Research on Learning and Instruction, Tampere, Finland.

  • Rosman, T., Mayer, A.-K., Kerwer, M., & Krampen, G. (2017, March).
    Die differenzielle Entwicklung epistemischer Überzeugungen in Psychologie und Informatik: Eine Längsschnittstudie. 11 5. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Heidelberg.

  • Rosman, T., Mayer, A.-K., & Krampen, G. (2017, August).
    Epistemic beliefs as predictors of epistemic emotions: Extending a theoretical model. 12 Poster presented at 17th Biennial EARLI Conference for Research on Learning and Instruction, Tampere, Finland. doi: 10.13140/RG.2.2.33531.62247

  • Rosman, T., & (2017, September).
    Epistemic change: Die Förderung von differenzierten wissenschaftsbezogenen Überzeugungen bei Studierenden. Symposium conducted at PAEPSY-Tagung 2017, Münster, Germany.

  • Rosman, T., & Mayer, A.-K. (2017, September).
    Die Veränderung epistemischer Überzeugungen durch Konfrontation mit auflösbaren Widersprüchen: Ein Interventionskonzept. 13 Paper presented at PAEPSY-Tagung 2017, Münster, Germany.

  • Rosman, T., & Mayer, A.-K. (2017, September).
    Changing psychology students' epistemic beliefs through "resolvable controversies": Evidence from two studies. 14 Paper presented at the 2017 European Psychology Learning and Teaching (EUROPLAT) Conference, Salzburg, Austria.

  • Rosman, T., Mayer, A.-K., & Krampen, G. (2017, September).
    Resolving scientific controversies to promote epistemic change: Testing an intervention concept. 15 Paper presented at 17th Biennial EARLI Conference for Research on Learning and Instruction, Tampere, Finland.

  • Rosman, T., Schlag, M., & Merk, S. (2017, September).
    Epistemische Aspekte wahrgenommener Praxisrelevanz bildungswissenschaftlichen Wissens. 16 Paper presented at 82. AEPF-Tagung, Tübingen, Germany.

  • Schlag, M., & Rosman,T. (2017, September).
    Veränderung von epistemischer Überzeugungen bei Lehramtsstudierenden im Rahmen einer forschungsorientierten Lehrveranstaltung im Fach Psychologie. 17 Paper presented at PAEPSY-Tagung 2017, Münster, Germany.

  • Weichselgartner, E. (2017, September).
    Forschungsdatenmanagement: Entwicklung von Managementinstrumenten im Lebenszyklus. Eingeladener Vortrag beim 18. Jahrestreffen AK Bibliotheken und Informationseinrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft, Nürnberg.

  • Weichselgartner, E. (2017, June).
    Forschungsdatenmanagement in der Psychologie. Vortrag auf dem Gemeinsamen DGPs-ZPID Workshop Forschungsdatenmanagement in der Psychologie, Trier.

  • Weichselgartner, E. (2017, June).
    Forschungsdatenmanagement in der Psychologie: Anforderungen, Werkzeuge, Standards. Vortrag auf dem Research Data Lunch der Universität, Trier.

  • Weichselgartner, E. (2017, March).
    DataWiz: Supporting the interconnection of findings at the data level in psychology. Poster session presented at the International Convention of Psychological Science, Vienna, Austria.

  • Weichselgartner, E. (2017, March).
    Prozesse und Standards bei PsychData – Forschungsdaten für die Psychologie. Vortrag auf dem 1. Netzwerktreffen Verbund Forschungsdaten Bildung, Humboldt Universität, Berlin.

  • Weichselgartner, E. (2017, January).
    Publizieren im Huckepack-Verfahren: SocArXiv, PsyArXiv und mehr. Vortrag auf dem Leibniz-Workshop Erfolgreiches Journal-Management, Berlin.

Talks/Posters 2016

Talks/Posters 2015

Talks/Posters 2014

Talks/Posters 2013

Talks/Posters 2012

Talks/Posters 2011

Talks/Posters 2010

Talks/Posters 2009

Talks/Posters 2008

  • Krampen, G. (2008, July).
    Introduction and some ideas as well as visions on an Open Access European Psychology Publication Platform. XXIX International Congress of Psychology, Workshop »European Psychology Publication Issues«, Berlin.

  • Preuss, B. (2008, September).
    ZPID. Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen, Magdeburg.

  • Schui, G., & Krampen, G. (2008, September).
    Computer assisted learning and its impact on educational programs within the past decade: A bibliometric overview of research. 140 EARLI SIG 7 and SIG 6 Conference, Salzburg, Austria.

  • Schui, G., & Krampen, G. (2008, July).
    30 years of »International Journal of Behavioral Development«: Thematic orientation, internationality and impact of publications since its inception – A bibliometric study. 141 20th Biennial ISSBD Meeting, Würzburg.

  • Schui, G., & Krampen, G. (2008, July).
    An Extended 4-Phases-Testmodel for Clinical Trials and its Application on Clinical Psychology Publications in the German-Speaking Countries. 142 XXIX International Congress of Psychology, Berlin.

  • Uhl, M. (2008, November).
    Survey on European Psychology Publication Issues. Berlin 6 Open Access Conference, Düsseldorf.

  • Uhl, M. (2008, August).
    Open Access. European Summer University, Saarbrücken.

  • Uhl, M. (2008, July).
    Survey on European Psychology Publication Issues. XXIX International Congress of Psychology, Berlin.

  • Weichselgartner, E. (2008, November).
    PsychData: An archive for primary research data in Psychology. Keeping the Records of Science Accessible: Can we afford it? High-level strategic conference organized by the Alliance for Permanent Access, the European Science Foundation and the Hungarian Scientific Research Fund, Budapest, Hungary.

  • Weichselgartner, E. (2008, October).
    Fünf Jahre Primärdatenarchivierung in der Psychologie: Ein Erfahrungsbericht. 30. DGI-Online-Tagung, Frankfurt am Main.

  • Weichselgartner, E. (2008, July).
    European Psychology Publication Platform: Issues and Perspectives. 29th International Congress of Psychology, Berlin.

  • Weichselgartner, E. (2008, May).
    Rechercheunterstützung durch dynamische Merkmalsextraktion: Parametrische Suche mit dem PsychSpider. IDC's 4th ECM Conference 2008: Effizientes Management von Informationen und Dokumenten, Mainz.

  • Weichselgartner, E. (2008, January).
    PsychData: Dokumentation und Archivierung von Rohdatensätzen aus der psychologischen Forschung. DFG Rundgespräch Forschungsprimärdaten, Bonn.

Talks/Posters 2007

  • Bonfig, B. (2007, September).
    PSYNDEXplus with TestFinder – Vorteile einer Psychologiedatenbank für Medizin und Gesundheitswesen. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen, ulm.

  • Dehnhard, I., Schui, G., & Weichselgartner, E. (2007, November).
    PsychData ZPID 143 ZB-Konferenz Wissenschaftskommunikation der Zukunft, Jülich.

  • Krampen, G., & Schui, G. (2007, June).
    Das ABC der Geisteswissenschaften bei Leibniz: P... wie Psychologie - im Spannungsfeld von Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften und Sozialwissenschaften. Präsentation auf dem Parlamentarischen Abend der Leibniz-Gemeinschaft, Berlin. [Poster1, PDFPoster2, PDF,Foto].

  • Krampen, G., Schui, G., & Wiesenhütter, J. (2007, May).
    Evidenzbasierung in der Psychotherapieforschung. 144 5. Workshopkongress für Klinische Psychologie und Psychotherapie, Tübingen.

  • Mittelsdorf, B., & Wahner, U. (2007, May).
    Erfahrungen mit Community-Funktionen im PsychLinker 10. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, 13. Jahrestagung der IuK - Initiative Wissenschaft, Köln.

  • Schui, G., & Krampen, G. (2007, September).
    Zur Internationalität der Arbeits- und Organisationspsychologie aus dem deutschsprachigen Raum in den Jahren 2000–2005: Bibliometrische Befunde 145 5. Tagung der Fachgruppe Arbeits- und Organisationspsychologie der DGPs, Trier.

  • Weichselgartner, E. (2007, September).
    PsychSpider: Eine dedizierte vertikale Wissenschafts-Suchmaschine für die Psychologie. 12. Österreichisches Online-Informationstreffen / 13. Österreichischer Dokumentartag, Graz, Austria.

  • Weichselgartner, E. (2007, July).
    Scientometrics: The Measurement of Science Illustrated by Selected Examples of George Sperling’s Work. Frontiers in Human Information Processing, Irvine, USA.

  • Weiland, P., Gerards, A., & Gerards, M. (2007, June).
    Einsatz automatischer Indexierungsverfahren in der Datenbank PSYNDEX 10. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, 13. Jahrestagung der IuK - Initiative Wissenschaft, Köln.

Talks/Posters 2006

  • Bäumer, T., Dehnhard, I., & Mittelsdorf, B. (2006, September).
    Daten in die Zukunft retten: Werkzeuge zum Dokumentieren, Sichern und Archivieren. 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Nürnberg.

  • Bonfig, B. (2006, September).
    PSYNDEXplus with TestFinder – A psychology database with health and medical applications. MICC 2006 Medical Information Conference Croatia, Zagreb, Croatia.

  • Krampen, G. (2006, May).
    Lehr-Evaluation über Studierenden-Befragungen: Erfahrungen, N=1-Befunde und Folgerungen aus fast 30 Jahren Lehrpraxis. 6. Fachtagung für Psychologiedidaktik und Evaluation, Frankfurt am Main.

  • Krampen, G., & Schui, G. (2006, July).
    Research on Moral Development and Moral Education from a bibliometric perspective: Research History since Lawrence Kohlberg's First Contributions. 146 32th Conference of the Association for Moral Education (AME), Fribourg, Switzerland.

  • Schui, G. (2006, September).
    Internationalisierung der psychologischen Forschung: Was wurde erreicht? Was ist zu tun? 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Nürnberg.

  • Schui, G., & Krampen, G. (2006, September).
    Qualitätssicherung und -entwicklung an Universitäten im Bereich der Forschungsaktivitäten - Systematische Erhebung von Publikationsaktivitäten und internationaler Rezeption. 147 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Nürnberg.

  • Schui, G., & Krampen, G. (2006, June).
    The Boom of Biopsychology and Neuropsychology. 148 Tagung »Psychologie und Gehirn«, Dresden. Kurzfassung in: Psychophysiology, 2006, 20(2), 129.

  • Weichselgartner, E. (2006, December).
    Internetrecherche – Wie finde ich Fachinformationen. Studienbegleitseminar für Seniorinnen und Senioren, Trier.

  • Weichselgartner, E. (2006, November).
    Nutzeranforderungen an ein Psychologie-Fachportal: Ergebnisse einer Online-Befragung. 12. IuK-Jahrestagung, Göttingen.

  • Weichselgartner, E. (2006, September).
    Kann die Psychologie von der Archivierung und Bereitstellung von Primärdaten profitieren? 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Podiumsdiskussion, Nürnberg.

  • Weichselgartner, E., & (2006, September).
    Nutzeranforderungen an ein Psychologie-Fachportal: Ergebnisse einer Online-Befragung. 12. Iuk Jahrestagung, Göttingen.

  • Weichselgartner, E. (2006, June).
    Aktuelle Entwicklungen am Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID). Vortrag, Graz, Austria.

  • Weichselgartner, E. (2006, April).
    Building an information network on Psychology in Europe. Preparing for eContentplus II: Digital Libraries: Scientific & Scholarly Content, Budapest, Hungary.

  • Weiland, P. (2006, November).
    Möglichkeiten des Einsatzes von Social Software im Kontext einer Fachinformationseinrichtung. 12. IuK-Jahrestagung, Göttingen.

  • Weiland, P. (2006, November).
    STAR XML in der Praxis – Anwendungsbeispiele aus einer Fachinformationseinrichtung. Glomas STAR User Meeting, München.

  • Weiland, P. (2006, September).
    Möglichkeiten des Einsatz von Social Software im Kontext einer Fachinformationseinrichtung. 12. Iuk Jahrestagung, Göttingen.

Talks/Posters 2005

  • Baier, C., & Weiland, P. (2005, May).
    PsychSpider - Erfahrungen aus dem Betrieb einer spezialisierten Suchmaschine. 11. Kongress der IuK-Inititiative der wissenschaftlichen Fachgesellschaften in Deutschland, Bonn.

  • Bambey, D., Krause, J., & Preuss, B. (2005, May).
    Integration mit Mehrwert. infoconnex bringt Pädagogik, Sozialwissenschaften und Psychologie in vascoda. 27. DGI-Online-Tagung, Frankfurt am Main.

  • Bonfig, B. (2005, March).
    Die Datenbank PSYNDEXplus with TestFinder und die Produkt- und Dienstleistungspalette des ZPID. 94. Deutscher Bibliothekstag, Düsseldorf.

  • Eberwein, M., Schui, G., & Krampen, G. (2005, September).
    Bibliometrische Analysen zur Entwicklung deutschsprachiger Testverfahren. 8. Arbeitstagung der Fachgruppe für Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik der DGPs, Marburg.

  • Krampen, G., & Brücher-Albers, C. (2005, November).
    Zur Internationalisierung der Psychologie: Perspektiven für Wissenschaft und Praxis. Deutscher Psychologentag 2005 und Kongress für Angewandte Psychologie des BDP, Potsdam.

  • Krampen, G., & Schui, G. (2005, November).
    Entwicklungslinien der Aggressionsforschung im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts: Komparative bibliometrische Analysen für die psychologische Forschung im deutschsprachigen und angloamerikanischen Bereich. X. Workshop Aggression, Luxembourg, Luxembourg.

  • Preuss, B. (2005, November).
    Wissenschaftliche Fachinformation für Psychologinnen und Psychologen und Fachinformation als Beruf. 11. Deutscher Psychologiestudierenden-Kongress, Münster.

  • Schui, G., & Krampen, G. (2005, September).
    Bibliometrische Befunde zur Internationalität der Pädagogischen Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich. 10. Fachtagung Pädagogische Psychologie, Halle.

  • Schui, G., & Krampen, G. (2005, September).
    Zur Entwicklung und zur Internationalität der Arbeits- und Organisationspsychologie aus dem deutschsprachigen Bereich. 4. Tagung der Fachgruppe Arbeits- und Organisationspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Bonn.

  • Selig, M.-A. (2005, May).
    Modulare Architektur zur performanten Anbindung multipler Retrievalschnittstellen für bibliographische Datenbanken. 27. DGI-Online-Tagung, Frankfurt am Main.

  • Weichselgartner, E. (2005, May).
    Perspektiven für Information und Kommunikation in der Psychologie. 11. Kongress der IuK-Inititiative der wissenschaftlichen Fachgesellschaften in Deutschland, Bonn.

  • Weichselgartner, E., Selig, M. A., & Baier, C. (2005, May).
    Modulare Architektur zur performanten Anbindung multipler Retrievalschnittstellen für bibliographische Datenbanken. 27. DGI-Online-Tagung, Frankfurt am Main.

Talks/Posters 2004

  • Krampen, G., Schui, G., & Montada, L. (2004, September).
    Entwicklung und Stand der Internationalisierung der Teildisziplinen der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich. 44. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Göttingen. Kurzfassung in: T. Rammsayer, S. Grabianowski & S. Troche (Hrsg.), 44. Kongress der DGPs: Abstracts (S. 303-304). Lengerich: Pabst Science Publishers.

  • Schui, G., & Krampen, G. (2004, May).
    Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung bibliometrischer Indikatoren im Rahmen von Evaluationsvorhaben in der deutschsprachigen Psychologie. 5. Fachtagung für Psychologiedidaktik und Evaluation, Trier.

  • Weichselgartner, E., & Selig, M. A. (2004, July).
    infoconnex - a unifying information portal for the areas of psychology, sociology and pedagogics in Germany. Pan European Portals Conference, Nottingham, United Kingdom.

Talks/Posters 2003

  • Bäumer (2003, September).
    Das Psychologische Datenarchiv PsychData - Bereitstellung von Primärdaten der psychologischen Forschung zur Sekundäranalyse. 6. Tagung der Fachgruppe Methoden und Evaluation der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Wien.

  • Hahn, K. (2003, March).
    Semantische Heterogenität bei datenbankübergreifenden Recherchen. 9. Kongress der IuK-Initiative der wissenschaftlichen Fachgesellschaften in Deutschland, Osnabrück.

  • Nechvatal, A. (2003, March).
    Maßnahmen zur Förderung der Informationskompetenz durch den Fachinformationsanbieter ZPID. 9. Kongress der IuK-Initiative der wissenschaftlichen Fachgesellschaften in Deutschland, Osnabrück.

  • Krampen, G., Montada, L., & Schui, G. (2003, October).
    Evaluation der internationalen Präsenz der deutschsprachigen psychologischen Forschung. Deutscher Psychologentag 2003 und 22. Kongress für Angewandte Psychologie des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP), Bonn. Langfassung: CD-ROM zum Deutschen Psychologentag 2003. Bonn: BDP.

  • Preuss, B. (2003, October).
    Psychologie und mehr in Internet - Neue interdisziplinäre Fachinformationsangebote (nicht nur) für Psychologen. Deutscher Psychologentag 2003 und 22. Kongress für Angewandte Psychologie des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP), Bonn.

  • Preuss, B. (2003, July).
    infoconnex - ZPID and the new Internet-based alliance for quality information resources in education, psychology, and the social sciences. EFPA-Kongress 2003: Networking - psychology in dialogue with related disciplines, Wien, Austria.

  • Schui, G., Krampen, G., & Montada, L. (2003, September).
    Methoden und Befunde des ZPID-Monitor zur Evaluation der internationalen Präsenz der deutschsprachigen psychologischen Forschung. 6. Tagung der Fachgruppe Methoden und Evaluation der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Wien, Austria.

  • Schui, G., Krampen, G., & Montada, L. (2003, September).
    Zur Internationalität der Sozialpsychologie aus dem deutschsprachigen Bereich. IX. Tagung der Fachgruppe Sozialpsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Heidelberg.

  • Schui, G., Krampen, G., & Montada, L. (2003, July).
    Bibliometrische Befunde zur Entwicklung der familienpsychologischen Forschung. 3. Münchner Tagung für Familienpsychologie, München.

  • von Maurice, J. (2003, September).
    Das Psychologische Datenarchiv PsychData im Primär- und Sekundärforschungskontext empirisch-psychologischer Wissenschaft. 7. Arbeitstagung der Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik, Halle.

  • von Maurice, J. (2003, March).
    Das Psychologische Datenarchiv PsychData. 9. Kongress der IuK-Initiative der wissenschaftlichen Fachgesellschaften in Deutschland, Osnabrück.

  • Wahner, U. (2003, September).
    Förderung der Rezeption Ihrer digitalen psychologischen Veröffentlichungen - Überblick und Anleitung. 9. Fachtagung Pädagogische Psychologie, Bielefeld.

  • Wahner, U. (2003, September).
    Förderung der Rezeption hochwertiger psychologischer Informationen im Internet - Überblick und Anleitung. 7. Arbeitstagung der Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik, Halle.

  • Wahner, U., Herb, U., & Weichselgartner, E. (2003, September).
    Der Pop-out-Effekt für Ihre digitalen Veröffentlichungen im Informationsdschungel. 3. Tagung der Fachgruppe Medienpsychologie in der DGPs, Saarbrücken.

  • Weichselgartner, E. (2003, March).
    Informationsverbund Pädagogik - Sozialwissenschaften - Psychologie. 3. Workshop Digitale Bibliotheken - national, regional, lokal, Frankfurt am Main.

  • Weichselgartner, E. (2003, March).
    Podiumsdiskussion: Informationsverbünde, Virtuelle Bibliotheken: Wer, Was, Wohin, für Wen? 9. Kongress der IuK-Initiative der wissenschaftlichen Fachgesellschaften in Deutschland, Osnabrück.

Talks/Posters 2002

  • Wahl, H.-D., & Krampen, G. (2002, September).
    Zur neueren Entwicklung der psychologischen Gerontologie innerhalb der Psychologie: Eine bibliometrische Analyse. 43. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Berlin. Kurzfassung in: van der Meer, E., Hagendorf, H., Beyer, R., Krüger, F., Nuthmann, A. & Schulz, S. (Hrsg.). (2002). 43. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (S. 110). Lengerich: Pabst Science Publishers.

Talks/Posters 2001

  • Krampen, G., Miller, M., & Montada, L. (2001, November).
    Zur Geschichte der Psychotherapie im 20. Jahrhundert: Bibliometrische Befunde. 21. Kongress für Angewandte Psychologie und 6. Deutscher Psychologentag des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP), Bonn. Abgedruckt in: Deutsche Psychologen Akademie (Hrsg.). (2001). Psychologie am Puls der Zeit: Beiträge zum Psychologentag 2001 (S. 152-155). Bonn: Deutscher Psychologen Verlag.

  • Krampen, G., Schui, G., & Montada, L. (2001, September).
    Zur Internationalität der Differentiellen Psychologie und Persönlichkeitsforschung aus dem deutschsprachigen Bereich. 6. Tagung der Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Leipzig.

  • Montada, L., Krampen, G., & Schui, G. (2001, March).
    Online-Forschung zur Internationalisierung der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Erste Befunde des ZPID-Monitor 1999. 7. Kongress der IuK-Initiative der Wissenschaftlichen Fachgesellschaften in Deutschland, Trier.

  • Preuss, B. (2001, November).
    Psychologische Fachinformation am Puls der Zeit: Datenbanken, Link-Katalog und Psychologie-Suchmaschine des ZPID und Online-Dokumentbestellung- und Lieferung durch das Sondersammelgebiet Psychologie. 21. Kongress für Angewandte Psychologie und 6. Deutscher Psychologentag des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP), Bonn.

  • Preuss, B. (2001, March).
    Psychologische Fachinformationsdienste der ZPID im Überblick: Datenbanken, Link-Katalog, Suchmaschine - aktuelle Entwicklungen. 7. Kongress der IuK-Initiative der Wissenschaftlichen Fachgesellschaften in Deutschland, Trier.

Talks/Posters 2000

  • Krampen, G., & Montada, L. (2000, June).
    Zur Präsenz der Psychologiedidaktik in der deutschsprachigen und internationalen psychologischen Fachliteratur. 3. Fachtagung für Psychologiedidaktik und Evaluation, Landau.

  • Krampen, G., Miller, M., & Montada, L. (2000, April).
    Bibliometrische Untersuchungsbefunde zur Entwicklungsgeschichte der Psychotherapie im 20. Jahrhundert. 18. Symposium der Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie der DGPs, Göttingen.

  • Weichselgartner, E. (2000, September).
    Schneller Zugriff auf umfassende Psychologie-Ressourcen aus erster Hand. 42. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Jena.

  • Weichselgartner, E., & Preuss, B. (2000, March).
    IuK-Aktivitäten des Zentrums für Psychologische Information und Dokumentation. 6. Kongress der IuK-Initiative der wissenschaftlichen Fachgesellschaften in Deutschland: Information, Knowledge and Knowledge Management, Darmstadt.

Talks/Posters 1999

  • Krampen, G., & Montada, L. (1999, July).
    Bibliometrische Untersuchungsbefunde zur Entwicklung der Gesundheitspsychologie im deutschsprachigen Bereich. 4. Symposion für gesundheitspsychologische Forschung der Fachgruppe Gesundheitspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Fribourg, Switzerland. Kurzfassung in: Gesundheitspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (S. 75). Fribourg: Universität Fribourg, Institut für Psychologie.

  • Krampen, G., Montada, L., & Burkard, P. (1999, October).
    Evaluationskriterien für Forschung und Lehre an Psychologischen Instituten mit Hauptfachausbildung. 2. Fachtagung für Psychologiedidaiktik und Evaluation der Sektion Aus-, Fort- und Weiterbildung des BDP im Rahmen des 20. Kongresses für Angewandte Psychologie, Freie Universität Berlin.

Talks/Posters 1998

  • Montada, L., & Krampen, G. (1998, September).
    Die Arbeitsbereiche der ZPID unter besonderer Berücksichtigung der Informations- und Dokumentationsforschung. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für medizinisches Bibliothekswesen (AGMB), Berlin.

Talks/Posters 1997

  • Krampen, G., Burkard, P., Wiesenhütter, J., & Montada, L. (1997, May).
    Psychologische Diplomarbeiten und Dissertationen im deutschsprachigen Bereich: Eine bibliometrische Bestandsaufnahme für die Zeit von 1985 bis 1994. Fachtagung für Psychologiedidaktik und Evaluation der Sektion Aus-, Fort- und Weiterbildung in Psychologie des BDP, Ebsdorfergrund-Rauischholzhausen.

  • Krampen, G., & Montada, L. (1997, October).
    Konzeption von Evaluierungsansätzen in der Psychologie. Interdisziplinäre Arbeitsgruppe Hochschulevaluierung auf dem 20. Kongress der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaften (DVPW), Bamberg.

  • Krampen, G., & Montada, L. (1997, September).
    Health psychology: The emergence and rapid consolidation of a new field of research and application. 11th Conference of the European Health Psychology Society, Bordeaux, France. Kurzfassung in: European Health Psychology Society (Ed.). (1997). Conference of the EHPS in Bordeaux: Personality, Coping and Health (p. 217). Bordeaux: University of Bordeaux II.

  • Krampen, G., Montada, L., & Koch, W. (1997, September).
    Status und Geschichte der (Angewandten) Entwicklungspsychologie: Fakten und Thesen auf dem Hintergrund bibliometrischer Befunde. 13. Tagung Entwicklungspsychologie der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der DGPs, Wien, Austria. Kurzfassung in: Glück, J. (Hrsg.). (1997). 13. Tagung Entwicklungspsychologie: Kurzfassungen (S. 132). Wien: Institut für Psychologie der Universität Wien.

  • Krampen, G., & Wiesenhütter, J. (1997, October).
    Gesellschaft im Wandel - Psychologie im Wandel: Bibliometrische Untersuchungsbefunde zur Entwicklung der Psychologie im Spannungsfeld von Grundlagendisziplin und Anwendungsfach. 4. Deutschen Psychologentag, Würzburg.

URLs der Links auf dieser Seite:

  1. http://hdl.handle.net/20.500.11780/3727
  2. http://www.zpid.de/videos/PechaKuchaKSWD.mp4
  3. http://hdl.handle.net/20.500.11780/3728
  4. http://www.zpid.de/pub/research/2017_Kuhberg_Determinants-of-health-information.pdf
  5. http://www.zpid.de/pub/research/2017_Kuhberg-Lasson_ECIL.pdf
  6. http://www.zpid.de/pub/research/2017_Leichner_Mayer_europlat.pdf
  7. http://www.zpid.de/pub/research/2017_Mayer_Magdeburg_HealthyAgeing-Presentation.pdf
  8. http://www.zpid.de/pub/research/2017_Mayer_Assessing-health-information.pdf
  9. http://www.zpid.de/pub/research/2017_Mayer_Lugano.pdf
  10. http://www.zpid.de/pub/research/2017_Mayer-Friebe_Mageburg_HealthyAgeing_Poster.pdf
  11. http://www.zpid.de/pub/research/2017_Rosman_GEBF.pdf
  12. http://www.zpid.depub/research/2017_Rosman_EARLI2017_Epistemic_Emotions.pdf
  13. http://www.zpid.de/pub/research/2017_Rosman_PAEPSY2017_epistemic_change.pdf
  14. http://www.zpid.de/pub/research/2017_Rosman_PAEPSY2017_epistemic_change.pdf
  15. http://www.zpid.de/pub/research/2017_Rosman_EARLI2017_Resolvable_Controversies.pdf
  16. http://www.zpid.de/pub/research/2017_Rosman_AEPF.pdf
  17. http://www.zpid.de/pub/research/2017_Schlag_Rosman_PAEPSY2017_Epistemic_Change_Teacher_Education.pdf
  18. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Bohndick_Rosman_GEBF_Passung_und_Studienerfolg.pdf
  19. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Bohndick_Rosman_et_al_JURE.pdf
  20. http://hdl.handle.net/20.500.11780/3723
  21. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Flaig_DGPs2016_Konzeptwandel.pdf
  22. http://hdl.handle.net/20.500.11780/3722
  23. http://www.zpid.de/pub/research/Forschungsdatenmanagement_Kolloquium_KiJuPsy.pdf
  24. http://www.forschungsdaten.org/index.php/DINI-nestor-WS5
  25. http://hdl.handle.net/20.500.11780/3725
  26. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Interdisziplinaritaet_Krampen_Schui.pdf
  27. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Mayer-Regensburg.pdf
  28. http://www.zpid.de/pub/research/2016_SeniorenstudiumUniTrier-Mayer-Gesundheitskompetenzen.pdf
  29. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Mayer-Holzhaeuser_Poster-Leipzig-GF.pdf
  30. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Mayer-Krampen_ECIL.pdf
  31. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Psychologiedidaktik-Mayer-Leichner-Krampen.pdf
  32. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Mayer-Leichner-Peter-Krampen_DGPs-BLInk.pdf
  33. http://www.zpid.de/pub/research/2016_ITC2016_Mayer-Leichner-Rosman-Krampen_ILT-P.pdf
  34. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Rosman_PEL_Epistemic_belief_development.pdf
  35. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Rosman_Epis-Entwicklung_Poster.pdf
  36. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Rosman_SIG-MC_epistemic.pdf
  37. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Rosman_GEBF.pdf
  38. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Rosman_Psychologiedidaktik.pdf
  39. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Rosman_HEC.pdf
  40. http://www.zpid.de/pub/research/2016_Internationalitaet_Schui_Krampen.pdf
  41. http://www.zpid.de/pub/research/2015_Dehnhard_EPSY.pdf
  42. http://www.zpid.de/pub/research/2015_dehnhard_SFB_TRR135.pdf
  43. http://www.zpid.de/pub/research/2015_Fell-etal_AOW-Forschung.pdf
  44. http://dx.doi.org/10.7557/5.3663
  45. http://www.zpid.de/pub/research/2015_krampen_VDB-Trier.pdf
  46. http://www.zpid.de/pub/research/2015_Krampen_Psychotherapie-Zuerich.pdf
  47. http://www.zpid.de/pub/research/2015-04-Kra-Hassel-LERN-Bibliometrie-V-KURZ.pdf
  48. http://www.zpid.de/pub/research/2015_Mayer_Nuernberg.pdf
  49. http://www.zpid.de/pub/research/2015_Mayer_Friebe_Poster_Graz.pdf
  50. http://www.zpid.de/pub/research/2015_Mayer-Holzhaeuser_bruessel.pdf
  51. http://www.zpid.de/pub/research/2015_Mayer-Krampen_Equivalence.pdf
  52. http://www.zpid.de/pub/research/2015_Mayer-Krampen_Openness.pdf
  53. http://www.zpid.de/pub/research/2015_Mayer-Leichner_vdb_Trier.pdf
  54. http://www.zpid.de/pub/research/2015_Peter-Mayer_Epis-Symposium.pdf
  55. http://www.zpid.depub/research/2015_Rosman_VDB_IK.pdf
  56. http://www.zpid.depub/research/2015_Rosman_Epis-Symposium.pdf
  57. http://www.zpid.de/pub/research/2015_rosman_EARLI-poster_limassol.pdf
  58. http://www.zpid.de/pub/research/2015_rosman_EARLI-paper_limassol.pdf
  59. http://www.zpid.de/pub/research/2015_Rosman_epistemologischer-Ueberzeugungen_Kassel.pdf
  60. http://www.zpid.de/pub/research/2015_rosman_mailand.pdf
  61. http://dx.doi.org/10.7557/5.3666
  62. http://www.zpid.de/pub/research/2014_Dehnhard_Datenmanagement_dvs.pdf
  63. http://www.zpid.de/pub/research/2014_dehnhard_KSWD.pdf
  64. http://www.zpid.de/pub/research/2014_Guenther-Dehnhard_DGPs.pdf
  65. http://www.zpid.de/pub/research/2014_Krampen-DGPs.pdf
  66. http://www.zpid.de/pub/research/2014_leichner-etal_DGI-Frankfurt.pdf
  67. http://www.zpid.de/pub/research/2014_leichner_Fostering_Barcelona.pdf
  68. http://www.zpid.de/pub/research/2014_leichner_Self-Effiacacy.pdf
  69. http://www.zpid.de/pub/research/2014_Mayer-Helsinki.pdf
  70. http://www.zpid.de/pub/research/2014_ICAP-Paris_Johannes_Peter.pdf
  71. http://www.zpid.de/pub/research/2014_peter-etal_Inventar-Evaluation_witten.pdf
  72. http://www.zpid.de/pub/research/2014_peter_epistemologischer-ueberzeugungen.pdf
  73. http://www.zpid.de/pub/research/2014_Rosman-Bochum.pdf
  74. http://www.zpid.de/pub/research/2014_Rosman-etal_EARLI_SIG_Metacognition.pdf
  75. http://www.zpid.de/pub/research/2014_Rosman_DGPs-Rosman.pdf
  76. http://www.zpid.de/pub/research/2014_Schroth-etal_validating_SanSebatian.pdf
  77. http://www.zpid.de/pub/research/2014_Poster-Witten_Singelton.pdf
  78. http://www.zpid.de/pub/research/2013_Guenther_Hamburg_2013.pdf
  79. http://www.zpid.de/pub/research/2013_OpenAccess_Stockholm_guenther.pdf
  80. http://www.zpid.de/pub/research/2013_ISSI_Wien_gk-gs-hb.pdf
  81. http://www.zpid.de/pub/research/2013_Trier_MessungFoerderung.pdf
  82. http://www.zpid.de/pub/research/2013_Hildesheim_MultimethodaleErfassung.pdf
  83. http://www.zpid.de/pub/research/2013_Informationskompetenz_Kiel_Leichner.pdf
  84. http://www.zpid.de/pub/research/2013_Mayer_Dortmund_2013.pdf
  85. http://www.zpid.de/pub/research/2013_Mayer_Hildesheim_2013.pdf
  86. http://www.zpid.de/pub/research/2013_Informationskompetenz_Saarbruecken_Mayer.pdf
  87. http://www.zpid.de/pub/research/2013_Informationskompetenz_Mayer_Frankfurt.pdf
  88. http://www.zpid.de/pub/research/2013_Poster_Berlin_naescher_Testtrends.pdf
  89. http://www.zpid.de/pub/research/2013_Poster-Relationship_Istanbul_Peter.pdf
  90. http://www.zpid.de/pub/research/2013_Poster-Evaluation_Potsdam_Peter.pdf
  91. http://www.zpid.de/pub/research/2013_Dehnhard_TEAP.pdf
  92. http://www.zpid.de/pub/research/2012_duesseldorf-08_praese.pdf
  93. http://www.zpid.de/pub/research/2012_posterVilnius06.pdf
  94. http://www.zpid.de/pub/research/2012_posterMuenster05.pdf
  95. http://www.zpid.de/pub/research/2012_datasharing-bielefeld.pdf
  96. http://www.zpid.de/pub/research/2012_PsychData_TEAP.pdf
  97. http://www.zpid.de/pub/research/2012_ICCC-guenther.pdf
  98. http://www.zpid.de/pub/research/2012_ICP_guenther.pdf
  99. http://www.zpid.de/pub/research/Krampen-ZPIDScienceInfoOnline-2012-2.pdf
  100. http://www.zpid.de/pub/research/2012_Leibniz-Mainz_Leichner.pdf
  101. http://www.zpid.de/pub/research/2012_Mayer_Koeln.pdf
  102. http://www.zpid.de/pub/research/2012_Mayer_WCLTA.pdf
  103. http://www.zpid.de/pub/research/2012_ICP_Juli.pdf
  104. http://www.zpid.de/pub/research/2012_Leibniz-Mainz_Peter.pdf
  105. http://www.zpid.de/pub/research/2012_PsychData_Weiland_WS_PID.pdf
  106. http://www.zpid.de/pub/research/2011_Poster_Berlin_Bauer.pdf
  107. http://www.zpid.de/pub/research/2011_PsychData_DPPD.pdf
  108. http://www.zpid.de/pub/research/2011_AOW-Workshop.pdf
  109. http://www.zpid.de/pub/research/2011_Toolbasierte_Datendok.pdf
  110. http://www.zpid.de/pub/research/2011_Poster_Saarbruecken-DPPD.pdf
  111. http://www.zpid.de/pub/research/gerardsm_autindexVortrag2011.pdf
  112. http://www.zpid.de/pub/research/2011ECP_guenther.pdf
  113. http://www.ratswd.de/5kswd/5KSWD_Praesentationen/5KSWD_Guenther_Forum2.pdf
  114. http://www.zpid.de/pub/research/2011_Poster_Istanbul_naescher.pdf
  115. http://www.zpid.de/pub/research/2011ECP_nuendel.pdf
  116. http://pkp.sfu.ca/ocs/pkp/index.php/pkp2011/pkp2011/paper/view/291
  117. http://www.maid-info.de/veranstaltungen.php?action=view&id=158
  118. http://www.ratswd.de/5kswd/forum_2.html
  119. http://www.zpid.de/pub/research/wiesenhuetter_2011-wuerzburg.pdf
  120. http://www.zpid.de/pub/research/2010_PsychData_DGPS-1.pdf
  121. http://www.zpid.de/pub/research/vortrag_dgps-2010_dehnhard.pdf
  122. http://www.zpid.de/pub/research/Poster_DGPS_2010.pdf
  123. http://www.zpid.de/pub/research/2010_schui_krampen_Lehrliteratur.pdf
  124. http://www.zpid.de/pub/research/vortrag_dgps-2010_guenther.pdf
  125. http://www.zpid.de/pub/research/vortrag_dgps-2010_nuendel.pdf
  126. http://www.zpid.de/pub/research/Poster_Juelich_Endversion.pdf
  127. http://www.zpid.de/pub/research/vortrag_dgps-2010_schoen.pdf
  128. http://www.zpid.de/pub/research/vortrag_dgps-2010_schui.pdf
  129. http://www.zpid.de/pub/research/Poster_Washington_2010.pdf
  130. http://www.zpid.de/pub/research/2010_Fell_schui_krampen_Entwicklung-Evidenzbasierung-Psychotherapie.pdf
  131. http://www.zpid.de/pub/research/pres_oberhofer_koll_20100422.pdf
  132. http://www.zpid.de/pub/research/Poster_Luxemburg_2009.pdf
  133. http://www.zpid.de/pub/research/Poster_Zuerich_2009.pdf
  134. http://www.zpid.de/pub/research/iud_poster_oslo2009.pdf
  135. http://www.zpid.de/pub/research/2009_isi09_Uhl_Weichselgartner.pdf
  136. http://www.zpid.de/pub/research/2009_Open_Linking_to_Open_Content.pdf
  137. http://www.knowledge-exchange.info/Admin/Public/DWSDownload.aspx?File=%2fFiles%2fFiler%2fdownloads%2fPrimary+Research+Data%2fMain+Drivers+workshop%2f09_Weichselgartner_presentation_internet[1].pdf
  138. http://www.zpid.de/pub/psychprints/EPPP_concept_wga.pdf
  139. http://www.sfb600.uni-trier.de/?site_id=126&ac=show_sem_app&lv_id=42#dh
  140. http://www.zpid.de/pub/research/Schui_Krampen_Computer_Aided_Learning.pdf
  141. http://www.zpid.de/pub/research/Schui_Krampen_30_Years_IJBD.pdf
  142. http://www.zpid.de/pub/research/Schui_Krampen_4-Phases_Testmodel.pdf
  143. http://www.zpid.de/pub/research/psychdata-wisskom_A0_nov2007.pdf
  144. http://www.zpid.de/pub/research/iud_poster_tuebingen.pdf
  145. http://www.zpid.de/pub/research/Poster_AO2007.pdf
  146. http://www.zpid.de/pub/research/iud_poster_fribourg.pdf
  147. http://www.zpid.de/pub/research/iud_vortrag_dgps.pdf
  148. http://www.zpid.de/pub/research/iud_poster_dresden.pdf


weiterführende Informationen

Related Links

Additional Information

To view documents in PDF format you'll need the Adobe Acrobat Reader. If you don't already have a copy of the Reader, you can download it for free from Adobe's website.

Follow Us on Twitter

Kontakt und Funktionen

URL of this page: https://www.zpid.de/index.php?wahl=forschung&uwahl=talks&lang=EN