Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


Psychologie-Fachzeitschriften aus deutschsprachigen Ländern

Fachzeitschriften T

A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M ·
N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z

  • Teilhabe
    Die Fachzeitschrift der Lebenshilfe Verlag:
    Lebenshilfe-Verlag (Marburg; http://www.lebenshilfe.de)
    Korporativer Herausgeber:
    Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung (Berlin; http://www.lebenshilfe.de)
    Redaktion:
    Dr. Frühauf, Theo; Dr. Poppe, Frederik; Weiz, Jana (Redaktionsassistenz) ; Zobel, Andreas; Böhm, Roland; Cappelmann, Tina
    Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V., Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

    Telefon: +49 (0)30 2064 11 127
    Fax: +49 (0)30 2064 11204
    ISSN: 1867-3031
    Auflage: 6 000
    Preis: EUR 36 p.a./ EUR 10 Einzelheft
    Gründungsjahr: 1961
    Beginn der PSYNDEX-Auswertung: 2009
    Reviewverfahren: Gegebenenfalls werden zur Mitentscheidung über Annahme des Manuskripts auch Mitglieder des Redaktionsbeirats oder weiterer fachlicher Rat herangezogen.

  • Transfer - Werbeforschung & Praxis
    Verlag:
    New Business Verlag (Hamburg; http://www.new-business.de/home/index.php?PHPSESSID)
    Korporativer Herausgeber:
    Deutsche Werbewissenschaftliche Gesellschaft e. V. (Köln; http://www.dwg-online.net)
    Österreichische Werbewissenschaftliche Gesellschaft (Wien; http://www.wwgonline.at/)
    Redaktion:
    Prof. Dr. Eisend, Martin; Prof. Dr. Heidel, Bernhard; Prof. Dr. Langner, Tobias (DWG); Prof. Dr. Schweiger, Günter; Prof. Dr. Mayerhofer, Wolfgang; Mag. Biruhs, Thomas (WWG)




    Kurzbeschreibung:
    Diese Fachzeitschrift wird von der WWG gemeinsam mit der DWG (Deutsche Werbewissenschaftliche Gesellschaft) herausgegeben. Die Zeitschrift versteht sich als Bindeglied zwischen Theorie und Praxis der Kommunikation. Sie arbeitet aus der Praxis für die Praxis und veröffentlicht Beiträge renommierter Wissenschaftler und Praktiker zu aktuellen Aspekten der Kommunikation. Das Themenspektrum umfasst: Markenmanagement, Marketing, Markt- und Werbewirkungsforschung, Neue Medien, Recht, Typologie und Awards; ständige Rubriken sind u. a.: Aus der Forschung, Veranstaltungen, Seminare und News. (Quelle: Zeitschrift)
    ISSN: 1436-798X
    Auflage: 5 500
    Preis: EUR 79 p.a.
    Beginn der PSYNDEX-Auswertung: 1992
    Reviewverfahren: Beiträge der Rubrik "Forschung" werden in einer Doppelblind-Begutachtung (double-bind review) jeweils einen Praktiker und zwei Wissenschaftler begutachtet. Veröffentlichungen in der Rubrik "Praxis" sind vom Herausgeber bewertet und zur Veröffentlichung empfohlen worden. Sie müssen zur Unterscheidung vom Autor in seinen Publikationslisten mit dem Zusatz "im Praxisteil von transfer - Werbeforschung & Praxis publiziert" geführt werden..
    Auswerter: Claudia Simon.

  • Trauma & Gewalt
    Forschung und Praxisfelder Verlag:
    Klett-Cotta (Stuttgart; http://www.klett-cotta.de)
    Herausgeber (gsfd. = geschäftsführend):
    Freyberger, Harald (Greifswald); Seidler, Günter .H. (Heidelberg); Glaesmer, Heide ; Gahleitner, Silke B.
    Korporativer Herausgeber:
    Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie (Hamburg; http://www.degpt.de/)
    Gesellschaft für Psychotraumatologie (Berlin; http://www.gptg.eu/)
    Redaktion:
    Wagner, Frank
    Redaktion Trauma & Gewalt, Wormser Str. 5-7, 64625 Bensheim

    Telefon: +49 (0) 6251 680806
    Fax: +49 (0) 6251 680807
    URL: https://www.traumaundgewalt.de/desk.html
    Kurzbeschreibung:
    TRAUMA & GEWALT ist eine interdisziplinäre Zeitschrift. Sie zeigt zum einen, welche neuen Erkenntnisse und wissenschaftlichen Fortschritte es auf dem Gebiet der Traumaforschung, -diagnostik und -therapie gibt. Darüber hinaus werden Trauma und Gewalt als Phänomene der heutigen Gesellschaft beleuchtet. Sie diskutiert Wege und Methoden der Prävention und der richtigen Entgegnungen auf häusliche und kriminelle Gewalt, auf subtile Formen der Unterdrückung im zwischenmenschlichen Bereich bis hin zur Analyse zunehmend exzessiver Gewalt in sozialen und politischen Randgruppen. (Quelle: Zeitschrift)
    ISSN: 1863-7167
    Auflage: 1 500
    Preis: EUR 88 p.a./ EUR 24 Einzelheft
    Gründungsjahr: 2007
    Reviewverfahren: Über Annahme und Veröffentlichung eines Manuskriptes entscheiden die Herausgeber auf Grundlage unabhängiger Gutachten.
    Auswerter: Petra Konz.

  • Trauma. Zeitschrift für Psychotraumatologie und ihre Anwendungen
    Verlag:
    Asanger (Kröning; http://www.asanger.de/)
    Herausgeber (gsfd. = geschäftsführend):
    Barwinski, Rosmarie (Zürich); Bering, Robert ; Sauer, Manfred (Freiburg); Scheidt, Carl Eduard (Freiburg)
    Redaktion:
    Dr. phil. Dipl.-Psych. Wenninger, Gerd
    Bödldorf 3, 84178 Kröning

    Telefon: +49 (0) 8744 7262
    Fax: +49 (0) 8744 967755
    URL: http://www.asanger.de
    Kurzbeschreibung:
    Die "Trauma. Zeitschrift für Psychotraumatologie und ihre Anwendungen stellt sich die Aufgabe, Erkenntnisse der Psychotraumatologie in Disziplinen und Praxisfeldern zu verankern, die zusammenfassend als Disziplinen einer Psychologischen Medizin bezeichnet werden. Angestrebt wird ein breiter interdisziplinärer Dialog, um den Herausforderungen unserer Zeit gerecht zu werden, da Katastrophen, Unfälle, Kriege und Gewalttaten - Vorfälle, die oft zu psychischer Traumatisierung führen - die Bevölkerung zunehmend verunsichern. (Quelle: Zeitschrift)
    ISSN: 2198-5685
    Auflage: 1 000
    Preis: EUR 59 p.a./ EUR 19 Einzelheft
    Gründungsjahr: 2003
    Beginn der PSYNDEX-Auswertung: 2003
    Auswerter: André Bittermann.

  • Trends in Communication
    Verlag:
    Boom (Amsterdam; http://www.boom.nl)
    Redaktion:
    ISSN: 1383-8857
    Beginn der PSYNDEX-Auswertung: 1997

  • TZI - Themenzentrierte Interaktion
    TCI - Theme-Centered Interaction Verlag:
    Psychosozial-Verlag (Gießen; http://www.psychosozial-verlag.de)
    Korporativer Herausgeber:
    Ruth-Cohn-Institute for TCI - International (Basel; http://www.ruth-cohn-institute.org/)
    Redaktion:
    von Kanitz, Anja (geschäftsführend); Bertels, Gesa; Burkhard, Judith; Menzel, Birgit; Dr. Zitterbarth, Walter; Geffers, Gerlinde
    Anja von Kanitz, Friedrichstr. 1, 35037 Marburg

    Telefon: +49 (0) 6421 971337
    Fax: +49 (0) 6421 971338
    URL: http://www.ruth-cohn-institute.org/redaktion.html
    ISSN: 0934-5272
    Preis: EUR 18,50 p. a./ EUR 12,90 Einzelheft
    Gründungsjahr: 1986
    Beginn der PSYNDEX-Auswertung: 2012
    Reviewverfahren: Texte werden von einzelnen Redaktionsmitgliedern betreut; Redaktion entscheidet gemeinsam über Annahme oder Änderung eines Textes.
    Auswerter: Veronika Kuhberg.



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Das Verzeichnis Fachzeitschriften aus deutschsprachigen Ländern informiert über Zeitschriften der Psychologie sowie Zeitschriften benachbarter Disziplinen, in denen psychologische Fachbeiträge publiziert werden.

Nachgewiesen werden Zeitschriftentitel (mit URL der Web-Seite, soweit vorhanden), Angaben zum Verlag und zu den Herausgebern, die Anschrift der Redaktion, Erscheinungsweise, Preis, Gründungsjahr, Jahresangabe zur erstmaligen Auswertung in PSYNDEX, E-Mail des Dokumentars, Kurzbeschreibung der inhaltlichen und thematischen Schwerpunkte bzw. methodischen Ausrichtung, das Peer Review-Verfahren, weitere Zeitschriftenrubriken sowie die in PSYNDEX nachgewiesenen Autoren, Titel und Quellenangaben zu der jeweiligen Zeitschrift.

Fachgebiete: Gesamte Psychologie, einschließlich psychologisch relevanter Aspekte aus Nachbardisziplinen wie Psychiatrie, Soziologie, Erziehung, Philosophie, Sport, Kriminologie, Linguistik und angewandte Ökonomie.
Umfang: Nachweis von über 200 Zeitschriften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Aktualisierung: Regelmäßig.

Für weitere Informationen und bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an:

Dipl.Psych. Michael Gerards
Telefon: +49 (0)651 201-2037
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/index.php?wahl=products&uwahl=frei&uuwahl=journals_t