Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


Sorry, this content is only available in German.

Münster

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (50%) Schulpädagogik: Inklusive Bildung (2)

Am Fachbereich 06 im Institut für Erziehungswissenschaft ist in der Arbeitsgruppe Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Schulpädagogik: Inklusive Bildung zum 01.03.2018 die Stelle eines/r

Wissenschaftlichen Mitarbeitenden (50%)

besetzen.

Die Stelle ist dem Arbeitsbereich von Frau Prof. Dr. Tanja Sturm zugeordnet und für 36 Monate befristet.

Ihre Aufgaben umfassen v.a. die Unterstützung des Aufbaus von Forschung am Arbeitsbereichs Inklusion im Kontext von Schule und Unterricht an der WWU Münster. Im Rahmen eines international vergleichend angelegten Projekts zu Inklusion in Schule und Unterricht sollen Daten erhoben und ausgewertet werden sowie Dienstleistungsaufgaben übernommen werden. Eigene im Projekt erzielte Forschungsergebnisse können für die wissenschaftliche Weiterqualifizierung, z.B. einer Promotion verwendet werden. Die Promotion wird entsprechend betreut.

Anforderungen/Einstellungsvoraussetzungen:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Studium mit inhaltlichem Bezug zum Fachgebiet Inklusion in Schule und Unterricht
  • Bereitschaft zur wissenschaftlichen Qualifizierung im Fachgebiet
  • Kenntnisse qualitativer Forschungsverfahren, insbesondere zur Dokumentarischen Methode
  • sehr gute Kenntnis der deutschen und der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • selbstständiges, gründliches und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Für weitere Informationen und Rückfragen steht Ihnen Prof. Dr. Tanja Sturm gerne zur Verfügung. Ihre schriftliche Bewerbung (inkl. tabellarischem Lebenslauf, Zeugnisse, Anschreiben) richten Sie bitte bis zum 15.12.2017 als pdf-Datei per E-Mail an: .

Die WWU tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Institut für Erziehungswissenschaft
Prof. Dr. Tanja Sturm
Bispinghof 5/6
48143 Münster
Tel. +49 251 83-21242


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.uni-muenster.de/Rektorat/Stellen/ausschreibungen/st_20171711_sk8.html abrufbar.



weiterführende Informationen

Additional Information

Sie sehen ein Angebot der Westfälische Wilhelms-Universität Münster. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots.
Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Follow Us on Twitter

Kontakt und Funktionen

URL of this page: https://www.zpid.de/index.php?wahl=zpid&uwahl=stellenangebote&uuwahl=job107&RD=20171123&lang=EN