Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


Sehnde

Pflegekraft, Sozialarbeiter (m/w) oder Psychologe/Psychologin

Mittwoch, 10.01.2018

Die Klinikum Wahrendorff GmbH in Sehnde-Ilten ist ein kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen und betreibt psychiatrische Krankenhäuser in Sehnde-Ilten, Köthenwald, Hannover und Celle sowie Pflegeheime für Menschen mit einem geistigen oder seelischen Handicap.

Unser Menschenbild ist dadurch gekennzeichnet, dass wir wertschätzend und respektvoll miteinander umgehen; dass wir uns partnerschaftlich und mit Achtung begegnen; dass wir den Menschen in seiner Einzigartigkeit und seiner Würde in den Mittelpunkt unseres Handelns stellen; dass wir die Individualität des Einzelnen anerkennen und berücksichtigen.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Heimbereich 4 im Rahmen des Triple A – Projektes

eine/n Heilerziehungspfleger/in, Altenpfleger/in, Erzieher/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Psychologen/Psychologin oder Sozialarbeiter/in
(Vollzeit/Teilzeit)

Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden, ist auch teilzeitgeeignet.

Aufgaben:

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem die Planung, Umsetzung und Evaluation der Arbeitsabläufe sowie die Umsetzung und Einhaltung gemeinsamer Ziele und allgemein gültiger Arbeitsrichtlinien. Darüber hinaus fallen lebenspraktisches Training sowie Gruppenangebote einschließlich sachgerechter Dokumentation in Ihren Aufgabenbereich. Außerdem sind Sie zuständig für die psychosoziale Betreuung und Begleitung und die Unterstützung des Selbsthilfepotentials unserer Bewohner.

Fachliche Anforderung:

Sie verfügen über eine 3-jährige, abgeschlossene Berufsausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium in einem der o.g. Berufsgruppen. Außerdem können Sie Beratungskompetenz vorweisen. Erfahrung in der Gesprächsführung und gute EDV Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) runden Ihr Profil ab.

Persönliche Fähigkeiten:

Ihre soziale Kompetenz zeigt sich außer in Ihrer Team- und Kommunikationsfähigkeit auch in Ihrer selbstständigen Arbeit sowie in Ihrem Engagement und Ihrer Integrationsbereitschaft. Darüber hinaus zeigen Sie Eigenverantwortung und Interesse an der Arbeit mit psychisch kranken Menschen sowie Flexibilität. Außerdem verfügen Sie über Organisationsfähigkeit.

Wir bieten:

ein angenehmes Arbeitsumfeld mit guten Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten. Neben Angeboten zur Fort- und Weiterbildung bieten wir ein exklusives Familienbetreuungsprogramm und einen Kinderbetreuungszuschuss.

Die Stelle ist auch (Schwer-) Behinderten geeignet.

Wenn Sie gerne selbstständig arbeiten und Wert auf ein gutes Betriebsklima legen, nutzen Sie diese Chance und bewerben Sie sich bitte schriftlich – gerne auch elektronisch – bei

Klinikum Wahrendorff GmbH
Personalabteilung
Rudolf-Wahrendorff-Str. 22
31319 Sehnde
E-Mail: personalabteilung(at)wahrendorff.de

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:
Herr Sabine Hachmeister, Heimleitung, Tel: 05132/90-2287

Online bewerben: https://www.wahrendorff.de/unser-unternehmen/karriere/stellenausschreibungen/bewerbung/

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.wahrendorff.de/unser-unternehmen/karriere/stellenausschreibungen/detail/article/2018/januar/?tx_ttnews%5Bday%5D=10&tx_ttnews%5Btt_news%5D=1677&cHash=f567113baa0ae12518b8f24edc36d3bc abrufbar.



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Sie sehen ein Angebot des Klinikums Wahrendorff GmbH, Sehnde. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots.
Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/index.php?wahl=zpid&uwahl=stellenangebote&uuwahl=job113&RD=20180112