Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


Wasserburg

Psychologen/-in (Voll-/Teilzeit) (11/2018)

Stellenausschreibung Nr. 11/2018

Die kbo-Heckscher-Klinikum gemeinnützige GmbH verfügt über 188 vollstationäre Betten und 69 teilstationäre Plätze und eine große Institutsambulanz.

Damit erfüllt die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH mit den Standorten in München, Rosenheim, Rottmannshöhe am Starnberger See, Ingolstadt, Landsberg am Lech, Wolfratshausen, Wasserburg und Waldkraiburg den kinder- und jugendpsychiatrischen Versorgungsauftrag für ganz Oberbayern.

Die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Wir suchen für die kbo-Heckscher-Klinikum gemeinnützige GmbH, Abteilung Wasserburg eine/n

Psychologen/-in

Zu besetzen ab: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team der Adolescentenstation in Wasserburg bzw. der angegliederten Ambulanz
  • Diagnostik, Beratung und Behandlung sämtlicher kinder- und jugendpsychiatrischer Störungsbilder
  • verhaltenstherapeutisch orientierte Gruppentherapien

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • klinische Erfahrungen im Umgang mit psychiatrischen Störungen im Kindes- und Jugendalter
  • Fundierte Kenntnisse in psychologischer Diagnostik
  • Fortgeschrittene bzw. abgeschlossene Psychotherapieausbildung in einem Richtlinienverfahren
  • Erfahrung mit Elternarbeit und Beratung

Unsere Leistungen:

Die Bezahlung erfolgt auf der Basis des TVöD-VKA. Wir bieten eine zusätzliche, beitragsfreie Betriebsrente, Weihnachtsgeld, Möglichkeiten der Entgeltumwandlung und diverse weitere freiwillige Sozialleistungen.

Es bestehen regelmäßige interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervisionsangebote.

Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit
Befristung: unbefristet

Bewerbungsschluss: 31.01.2018

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Lebenslauf / Zeugnisse) an die

kbo-Heckscher-Klinikum gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Deisenhofener Str. 28
81539 München

Weitere fachliche Auskünfte erteilt Herr Zeeb, Leitender Psychologe, Telefon: 089 / 9999-0.

Die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH behält sich vor, falls Bewerbungen nicht vorliegen, welche die Anforderungen in vollem Umfang erfüllen, die Stelle auch mit einem/einer Bewerber/in zu besetzen, der/die über vergleichbare oder den ausgeschriebenen Anforderungen möglichst nahekommende Eigenschaften verfügt. Die Dienstelle kann bei mehreren geeigneten Bewerbungen Hilfskriterien aufstellen. Die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH verpflichtet sich, die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zu fördern sowie ein AGG-konformes Auswahlverfahren durchzuführen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.kbo-karriere.de/index.php?id=108&no_cache=1&fs=&stype=ann&annid=5541&no_cache=1 abrufbar.



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Sie sehen ein Angebot der Kliniken des Bezirks Oberbayern – Kommunalunternehmen, München. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots.
Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/index.php?wahl=zpid&uwahl=stellenangebote&uuwahl=job120&RD=20180112