Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


Greifswald

Epidemiologe - Methodiker - Projektmanager (m/w) (17/Wi/01)

Sie suchen eine neue Herausforderung?

Als einer der größten Arbeitgeber der Region bietet die Universitätsmedizin Greifswald interessante Aufgaben und Tätigkeiten in einem attraktiven Arbeitsumfeld für zahlreiche Berufsgruppen.

Wir suchen Sie!

Das Institut für Community Medicine (ICM) der Universitätsmedizin Greifswald bietet im Rahmen der Study of Health in Pomerania (SHIP) ab dem 01.04.2017 oder später eine Stelle an als

Epidemiologe Methodiker Projektmanager (m/w) als
Bereichsleiter oder Mitarbeiter Qualitätsmanagement in einer Kohortenstudie

Kennziffer 17/Wi/01,

in Vollzeit, Teilzeit ist möglich

Die Besetzung erfolgt zunächst befristet bis 31.12.2018. Eine Verlängerung wird angestrebt. Die Befristung richtet sich nach dem Landeshochschul- und Wissenschaftszeitvertragsgesetz.

Projektbeschreibung

Die SHIP-Kohorten (SHIP & SHIP-TREND) gehören zu den größten in Deutschland durchgeführten epidemiologischen Studien. Sie haben die Erfassung von Gesundheit an einer für Vorpommern repräsentativen Stichprobe zum Ziel. Neben Daten aus medizinischen und zahnmedizinischen Untersuchungen werden Daten im Rahmen bildgebender Verfahren (Ganzkörper-MRT, Ultraschall), Labordiagnostik sowie mit computergestützten Interviews sowie Fragebögen bei über 8000 Probanden im Raum Vorpommern erhoben und ausgewertet. Im Rahmen unserer Studie haben wissenschaftliche Mitarbeiter einzigartige Möglichkeiten zur Nutzung vorhandener Daten für ihre weitere wissenschaftliche Qualifikation. Mittlerweile sind rund 700 Fachartikel auf Basis von SHIP entstanden.

Aufgaben

  • Epidemiologische, methodische Publikationen in internationalen, englischsprachigen Fachzeitschriften
  • Projektmanagement im Rahmen der SHIP Studie mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement
  • Konzeptentwicklung Qualitätsmanagement in Kohortenstudien
  • Planung und Implementierung neuer Untersuchungen
  • Beteiligung an Drittmittelprojekten mit Fokus Qualitätsmanagement in Kohortenstudien
  • Die Zuordnung der Aufgabenpakete und Rolle (Leiter/Mitarbeiter) erfolgt flexibel unter Berücksichtigung Ihrer Interessenschwerpunkte.

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium eines naturwissenschaftlichen Faches wie Gesundheitswissenschaften, Epidemiologie, Biostatistik, Biomathematik, Psychologie oder Humanmedizin
  • Gute statistische bzw. methodische Vorkenntnisse
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie im wissenschaftlichen Arbeiten und Publizieren
  • Hervorragendes Organisations-, Kommunikations- und Präsentationstalent
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS Office)

Allgemeine Rahmenbedingungen

  • Wir bieten Ihnen eine Arbeit in einem interdisziplinären und kreativen Team in angenehmer und familienfreundlicher Atmosphäre.
  • Die Erstellung einer Qualifikationsarbeit (Promotion, Habilitation) ist möglich und erwünscht

Unser Angebot

  • eine systematische Einarbeitung,
  • ein vielseitiges Tätigkeitsfeld,
  • Fort- und Weiterbildungen,
  • Entgeltzahlung erfolgt der Position entsprechend nach TV-UMN (Wissenschaft)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist Bestandteil der Personalpolitik: Wir bieten aktive Unterstützung durch unser Servicebüro »PFIFF« z. B. bei der Suche nach Kinderbetreuungsplätzen oder Schulen und beraten in der Wohnungssuche.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Schul-& Ausbildungszeugnisse, Arbeitszeugnisse) richten Sie bitte bis zum 31. Januar 2017 ausschließlich per E-Mail – dabei sollen in einer einzigen angehängten PDF-Datei alle relevanten Dokumente enthalten sein – mit dem Betreff: »Bewerbung Kennziffer 17/Wi/01WiMi QM SHIP« an:

Universitätsmedizin Greifswald -KdöR-
Geschäftsbereich Personal
Fleischmannstraße 8
17475 Greifswald
jobs.unimedizin@uni-greifswald.de

Für Rückfragen steht Dr. Dietrich Alte zur Verfügung unter Tel.: 03834 86-7710 oder E-Mail: alte@uni-greifswald.de.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbungs-, Vorstellungs- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www2.medizin.uni-greifswald.de/fileadmin/user_extern_upload/ausschreibungen/stellenanzeigen/extern/UMG/2017/06012017/SteA_17Wi01_ex_W_WissenschaftlicherMitarbeiter_CM_SHIP.pdf abrufbar.



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Sie sehen ein Angebot der Universitätsmedizin Greifswald. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots.
Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/index.php?wahl=zpid&uwahl=stellenangebote&uuwahl=job128&RD=20170111