Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


Kassel

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (50%) Wirtschaftspsychologie (30114)

Kennziffer: 30114

Folgende Stelle mit der Stellen-Nr. 21101889 ist zu besetzen:

Im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften – Fachgebiet Betriebswirtschaftliches Technologiemanagement (Prof. Dr. Sabrina Schneider) – baldmöglichst

Wiss. Mitarbeiter/-in (EG 13 TV-H)

Teilzeit, mit der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit einer/ eines Vollbeschäftigten; befristet für zunächst 3 Jahre mit der Möglichkeit der Verlängerung um weitere 2 Jahre (Qualifikationsstelle gem. § 65 HHG i. V. m. § 2 Abs. 1 Satz 1 WissZeitVG).

Aufgabenprofil:

Dienstleistungen in Forschung und Lehre in den Schwerpunktthemen des Fachgebiets Betriebswirtschaftliches Technologiemanagement (Digitale Transformation, Geschäftsmodelle & Ecosysteme, Künstliche Intelligenz, Additive Fertigung, Digital Workplace & Organisation). Hierzu zählen unter anderem die Mitarbeit an Studien und wissenschaftlichen Veröffentlichungsprojekten, Präsentation der Forschungsergebnisse auf nationalen und internationalen Fachtagungen und Konferenzen, die Betreuung von Studierenden bei der Anfertigung von Abschlussarbeiten, sowie die Vor- und Nachbereitung und Unterstützung der Durchführung von Lehrveranstaltungen in den Themenfeldern Technologiemanagement, Geschäftsmodellinnovationen und Digitalisierungsmanagement.

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches, kreatives Arbeitsumfeld in einem motivierten und engagierten Team. Die Möglichkeit zur eigenen wissenschaftlichen Weiterqualifikation ist gegeben und wird ausdrücklich erwartet und unterstützt.

Anforderungsprofil:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes wissenschaftliches Universitätsstudium (Diplom/ Master) im Bereich der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftspsychologie
  • Ausgewiesene Kenntnisse im Bereich Innovations- und Technologiemanagement sowie eine Begeisterung für die Forschungsthemen des Fachgebiets (Digitale Transformation, Geschäftsmodelle & Ecosysteme, Künstliche Intelligenz, Additive Fertigung, Digital Workplace & Organisation)
  • Kenntnisse quantitativer und qualitativer Forschungsmethoden von Vorteil, insbesondere Experimentaldesigns
  • Zielorientierung, eine hohe Einsatzbereitschaft sowie die Fähigkeit zum eigenständigem Arbeiten
  • Eine strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und exzellente organisatorische sowie kommunikative Fähigkeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit den gängigen PC-Anwendungen wird vorausgesetzt

Für Rückfragen steht Frau Prof. Dr. Sabrina Schneider (sabrina.schneider@uni-kassel.de) gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist: 11.04.2017

Die Universität Kassel ist im Sinne der Chancengleichheit bestrebt, Frauen und Männern die gleichen Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und bestehenden Nachteilen entgegenzuwirken. Angestrebt wird eine deutliche Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre. Qualifizierte Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerber/-innen erhalten bei gleicher Eignung und Befähigung den Vorzug. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie (keine Mappen) ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können; sie werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet. Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen sind unter Angabe der Kennziffer, gern auch in elektronischer Form, an den

Präsidenten der Universität Kassel
34109 Kassel

bzw. , zu richten.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.uni-kassel.de/intranet/aktuelles/stellenangebote/stellenausschreibung-details/tx_ukstellenausschreibung/30114.html abrufbar.



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Sie sehen ein Angebot der Universität Kassel. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots.
Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/index.php?wahl=zpid&uwahl=stellenangebote&uuwahl=job166&RD=20170317