Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


Frankfurt M.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (50%)

In der Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie des Instituts für Psychologie am Fachbereich Psychologie und Sportwissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt ist im Rahmen eines DFG-geförderten Forschungsprojektes zur Psychotherapie der Anhaltenden Trauerstörung bei Erwachsenen zum 01.04.2017 (vorbehaltlich der Bewilligung der Mittel) eine Stelle als

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
(E13 TV-G-U, halbtags)

für die Dauer von 36 Monaten, mit der Möglichkeit der Verlängerung um weitere 24 Monate, zu besetzen. Die Stelle eignet sich zur Promotion oder bei bereits erfolgter Promotion aufgrund der langen Laufzeit auch zur weiteren wissenschaftlichen Qualifizierung (Habilitation).

Schwerpunktaufgaben:

Studienorganisation, Rekrutierung von Patienten mit Anhaltender Trauerstörung, Durchführung von studienbezogener Diagnostik, Datenanalyse und Mithilfe bei der Anfertigung von Publikationen.

Qualifikationsanforderungen:

Überdurchschnittliches Diplom bzw. überdurchschnittlicher Master im Fach Psychologie, gute englische Sprachkenntnisse, weit fortgeschrittene oder abgeschlossene Ausbildung als Psychologische Psychotherapeutin/Psychologischer Psycho-therapeut, Erfahrungen in der Projektorganisation von Psychotherapieforschungsprojekten. Erwünscht sind Erfahrungen in der Organisation von Forschungsprojekten bzw. Psychotherapieforschungsprojekten.

Bewerbungen mit vollständigen Bewerbungsunterlagen sind bis zum 30.3.2017 zu richten an:

PD Dr. rer. nat. Regina Steil
Institut für Psychologie
Goethe-Universität
Varrentrappstraße 40-42
60486 Frankfurt am Main

oder per E-Mail an .

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.uni-frankfurt.de/48794805/fb05 abrufbar.



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Sie sehen ein Angebot der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots.
Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/index.php?wahl=zpid&uwahl=stellenangebote&uuwahl=job167&RD=20170316