Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


Sorry, this content is only available in German.

Zürich (CH)

Doktorand/Doktorandin Gebiet der Lebensspannen- und/oder Motivationspsychologie

Institut, Seminar, Klinik: Psychologisches Institut

Abteilungsbeschreibung:

Für das vom Schweizerischen Nationalfonds geförderte Projekt »Age-related differences in the use and utility of backup plans« (Projektleitung: Dr. Christopher M. Napolitano) am Lehrstuhl »Entwicklungspychologie: Erwachsenenalter« (Leitung: Prof. Dr. Alexandra M. Freund) ist ab 01. September 2017 oder möglichst bald eine durch den SNF finanzierte Doktorandenstelle für insgesamt 3.5 Jahre zu besetzen.

Aufgabenbereich

Er / Sie soll in Zusammenarbeit mit Dr. Napolitano und Prof. Freund altersbezogene Unterschiede in der Adaptivität von Backup-Plänen untersuchen. Die theoretischen Grundlagen des Projektes sind in folgender Publikation erläutert: Napolitano, C. M., & Freund, A. M. (2016). On the use and usefulness of backup plans. Perspectives on Psychological Science, 11, 5673.

Anforderungen

  • sehr guter Studienabschluss (Master) in Psychologie
  • starkes Forschungsinteresse
  • sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Lebensspannen- und/oder Motivationspsychologie
  • sehr gute methodische und statistische Kenntnisse
  • Erfahrung mit wissenschaftlichen Präsentationen
  • Fähigkeit zu selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeit und Spass an Arbeiten im Team

Sprachkenntnisse: Sehr gute Englischkenntnisse

Computerkenntnisse: Office-Paket, SPSS

Spezielle Anforderungen

Die Bewerbungsunterlagen (CV, Zeugnisse sowie ein auf Englisch verfasstes Motivationsschreiben, in dem Sie auf einer Seite Ihr Interesse an diesem Forschungsthema erläutern) in einem PDF-File; zwei unabhängig einzureichende Referenzschreiben) sind per Email zu richten an: Dr. Christopher M. Napolitano (napolitano@psychologie.uzh.ch) und Prof. Dr. Alexandra M. Freund (freund@psychologie.uzh.ch). Bewerbungen werden angenommen, bis die Stelle besetzt ist.

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Dr. Christopher M. Napolitano (napolitano@psychologie.uzh.ch).

Wir bieten

  • enge Einbindung in ein Forschungsprojekt und intensive Supervision
  • die Möglichkeit, Expertise in längsschnittlichen und experimentellen Methoden zu entwickeln
  • die Möglichkeit, Artikel zu einem neuen und interessanten Thema in renommierten Fachzeitschriften zu veröffentlichen
  • die Möglichkeit, ein kleines Team von studentischen Assistierenden zu leiten
  • die Möglichkeit, zu einer internationalen Forschungskooperation beizutragen und an ihr teilzunehmen, sowie evtl. kurze internationale Projektreisen zu tätigen

Stellenantritt: 01.09.2017

Auskunft erteilt: Dr. Christopher M. Napolitano

E-Mail: napolitano@psychologie.uzh.ch

Bewerbungen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an oben genannte E-Mail-Adresse.

Universität Zürich

Bewerbungsfrist: 31.01.2018

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.jobs.uzh.ch/jobDetail.php?jobID=7540 abrufbar.



weiterführende Informationen

Additional Information

Sie sehen ein Angebot der Universität Zürich (CH). Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots.
Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Follow Us on Twitter

Kontakt und Funktionen

URL of this page: https://www.zpid.de/index.php?wahl=zpid&uwahl=stellenangebote&uuwahl=job182&RD=20170822&lang=EN