Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


Marburg

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Doktorand/in) (50%) (fb04-0023-wmz-2017)

Am Fachbereich Psychologie, Fachgebiet Klinische Kinder- und Jugendpsychologie, Prof. Dr. Hanna Christiansen, ist vorbehaltlich der Mittelbewilligung zum 01.10.2017 befristet für 4 Jahre, soweit keine Qualifizierungsvorzeiten anzurechnen sind, die drittmittelfinanzierte Teilzeitstelle (50% der regelmäßigen Arbeitszeit) einer/eines

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Mitarbeiters
(Doktorandin / Doktorand)

zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages des Landes Hessen.

Die Stelle ist dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekt »Children of Mentally Ill Parents At Risk Evaluation« (COMPARE) zugeordnet.

Zu den Aufgaben gehören wissenschaftliche Dienstleistungen im o. g. Projekt und die Wahrnehmung der administrativen Projektleitung. Hierzu gehört die durchgängige Koordination der Studienzentren, Datenerhebung und -überwachung sowie die Weiterleitung der Daten an das Datenmanagementzentrum in Heidelberg. Das Aufgabengebiet umfasst weiterhin eine sehr enge Zusammenarbeit mit der klinischen Projektleitung der Studie sowie der Zentrumskoordinationskraft.

Im Rahmen der übertragenen Aufgaben wird die Möglichkeit zu eigenständiger wissenschaftlicher Arbeit geboten, die der eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung dient. Die Befristung richtet sich nach § 2 Abs. 1 Satz 1 WissZeitVG.

Vorausgesetzt werden ein hervorragend abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master oder vergleichbar) in Psychologie oder einem verwandten Fach, exzellente methodische und kommunikative Fertigkeiten sowie sehr gute Sprachfertigkeiten in Deutsch und Englisch. Erwartet werden ein hohes Interesse an dem Projekt sowie die Bereitschaft, die Ausbildung in Klinischer Kinder- und Jugendpsychologie (VT) zu beginnen. Von Vorteil sind ein großes Interesse oder vorherige Erfahrungen in der Forschung zu Kindern und Jugendlichen sowie Erfahrungen mit klinischen Studien/Projekten.

Für Fragen steht Ihnen Frau Prof. Christiansen unter 06421/28-23706 oder gerne zur Verfügung.

Die Philipps-Universität unterstützt aktiv die professionelle Entwicklung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern, z. B. durch die Angebote der Marburg Research Academy (MA-RA), des International Office und der Stellen für Hochschuldidaktik und Personalentwicklung.

Wir fördern Frauen und fordern sie deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen – die Philipps-Universität bekennt sich zum Ziel der familienfreundlichen Hochschule. Eine Reduzierung der Arbeitszeit ist grundsätzlich möglich. Bewerberinnen/Bewerber mit Behinderung im Sinne des SGB IX (§ 2, Abs. 2, 3) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir bitten darum, Bewerbungsunterlagen nur in Kopie vorzulegen, da diese nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden. Bewerbungs- und Vorstellungskosten werden nicht erstattet.

Bewerbungsunterlagen sind bis zum 30.06.2017 unter Angabe der Kennziffer fb04-0023-wmz-2017 an den

Fachbereich Psychologie
der Philipps-Universität Marburg
Frau Prof. Dr. Hanna Christiansen
Gutenbergstr. 18
35032 Marburg

zu senden.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.uni-marburg.de/administration/verwaltung/dez2/personalabteilung/bewerber/stellen/oeffentlich/oeffwisstellen/fb04-0023-wmz-300617.pdf abrufbar.



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Sie sehen ein Angebot der Philipps-Universität Marburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots.
Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/index.php?wahl=zpid&uwahl=stellenangebote&uuwahl=job239&RD=20170619