Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


PsychAuthors

Dr. Fridtjof Nussbeck

letzte Aktualisierung: 28.02.2014

Psychologisches Institut der Universität Zürich
Klinische Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/Jugendliche und Paare/Familien
CH-8050 Zürich, Binzmühlestrasse 14/23
Schweiz

Kontakt:

leer
http://www.psychologie.uzh.ch/fachrichtungen/kjpsych/team1/nussbeck.html

akademische Qualifikationen:
  • 2002 Diplom Psychologie, Universität Trier
  • 2008 Promotion, FU Berlin
beruflicher Werdegang:
  • 2002-2003 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Koblenz-Landau, unter Prof. Dr. M. Eid
  • 2003-2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Genf (Schweiz), unter Prof. Dr. D. A. Cole (Vanderbilt University, Nashville, USA)
  • 2006-2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Freien Universität Berlin in der Arbeitsgruppe Methoden und Evaluation, unter Prof. Dr. M. Eid
  • 2008-heute Oberassistent am Psychologischen Institut der Universität Zürich (Schweiz), unter Prof. Dr. Guy Bodenmann
  • 2011-heute Vertretung des Lehrstuhls psychologische Methodenlehre an der Universität Zürich
Forschungsschwerpunkte und -interessen:
  • Methodenlehre/Statistik

  • Item Response Theory
  • Structural Equation Modeling
  • Multitrait-Multimethod-Analysis
  • Measurement of Change
  • Log-Linear Models
  • Rater Agreement
  • Dyadic Data Analysis
Lehrschwerpunkte und -interessen:
  • Methodenlehre/Statistik
Drittmittelprojekte:
  • 2011-heute Dyadic coping in adolescent couples: How do young couples cope together and how is their coping influenced by their parents' models?
  • 2011-heute Impact of Stress on Relationship Development of Couples and Children: A Longitudinal Approach an Dyadic Development Across the Lifespan
Mitgliedschaften in Fachgesellschaften, Editorial Boards etc., Herausgeberschaften (national / international):
  • seit 2004 Assoziiertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Psychologie

  • seit 2006 Mitglied der European Association of Methodology
  • seit 2005: Mitglied des Psychometric Society
Auszeichnungen (national / international):
  • 2003 Gewinner des Diplomarbeitspreises 2003 im Bereich Methoden und Evaluation der Fachgruppe Methoden und Evaluation der Deutschen Gesellschaft für Psychologie

zurück zur Autorenliste



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Möchten Sie auch in die Datenbank aufgenommen werden oder haben Sie Änderungswünsche an Ihrem vorhandenen Profil; bitte nehmen Sie zu uns Kontakt auf.

Dr. Gabriel Schui
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/psychauthors/index.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&uuwahl=p00260FN