Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


PsychAuthors

Prof. Dr. Peter Kaiser

letzte Aktualisierung: 31.07.2016

Hochschule Vechta
Arbeitsbereich Psychologie und Pädagogik
49364 Vechta, Driverstr. 22
Deutschland

Kontakt:

leer
https://www.uni-vechta.de/soziale-arbeit/mitglieder/peter-kaiser/

akademische Qualifikationen:
  • 1976 Diplom, Heidelberg
  • 1982 Promotion, Oldenburg
  • 1989 Habilitation, Oldenburg
  • 1991 Erstberufung auf eine Professur, KFH Osnabrück
beruflicher Werdegang:
  • seit 2005 beschäftigt an der Hochschule Vechta
Forschungsschwerpunkte und -interessen:

  • Familienpsychologie
  • Systemische Mehrebenenanalyse und psychologische Optimierung von Krankenhäusern u.a. Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens
  • Mehrgenerationen-orientierte Beratung und Therapie
Lehrschwerpunkte und -interessen:

  • Paar- und Familienpsychologie
  • Klinische Sozialarbeit
  • Klinische Psychologie und Psychotherapie
  • Gesundheits- und Entwicklungsförderung
  • Gesundheitspsychologie
  • A&O Psychologie im Sozial- und Gesundheitswesen
Mitgliedschaften in Fachgesellschaften, Editorial Boards etc., Herausgeberschaften (national / international):
  • DGPs, Fachgruppen: Klinische Psychologie, Gesundheitspsychologie, A&O Psychologie
  • Psychotherapeutenkammer Niedersachsen (PKN)
  • Deutsche Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention
  • Beratungs- und Kooperationsstelle für Selbsthilfegruppen e.V.
  • Gesellschaft für Systemische Psychologie e.V. (Vorstand)
  • Deutsche Gesellschaft für systemische Therapie und Familientherapie (DGSF)

  • International Family Therapy Association (IFTA)
  • European Society on Family Relations (ESFR)

zurück zur Autorenliste



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Möchten Sie auch in die Datenbank aufgenommen werden oder haben Sie Änderungswünsche an Ihrem vorhandenen Profil; bitte nehmen Sie zu uns Kontakt auf.

Dr. Gabriel Schui
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/psychauthors/index.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&uuwahl=p00792PK