Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


PsychAuthors

Prof. Dr. Siegfried Greif

letzte Aktualisierung: 20.12.2012

Osnabrück
49080 Osnabrück, Am Pappelgraben 78 B
Deutschland

Kontakt:

leer
http://www.home.uni-osnabrueck.de/sgreif/
http://www.iwfb.de/de/index.html

akademische Qualifikationen:
  • 1967 Diplom, Universität Gießen
  • 1972 Promotion, Freie Universität Berlin
  • 1976 Habilitation, Freie Universität Berlin
  • 1977 Erstberufung auf eine Professur, Freie Universität Berlin
beruflicher Werdegang:
  • 1968-1973 Wissenschaftlicher Assistent, Freie Universität Berlin
  • 1973-1977 Assistenzprofessor, Freie Universität Berlin
  • 1977-1982 Professor (C3), Freie Universität Berlin
  • 1982-2008 Professor (C4), Universität Osnabrück
  • 1994-1996 Beurlaubung als Unternehmensberater der Firma Felix Schoeller jr
  • seit 2002 Geschäftsführer für die Bereiche Change Management und Coaching am Institut für wirtschaftspsychologische Forschung und Beratung (IwFB) GmbH, Osnabrück
Forschungsschwerpunkte und -interessen:
  • A&O Psychologie

  • Coaching
  • Stressmanagement
  • Change Management
Lehrschwerpunkte und -interessen:

  • Coaching
Positionen (national / international):
  • 1968 Gutachter Deutsche Gesellschaft für Personalwesen, Göttingen
  • 1988-1990 Sprecher der Fachgruppe Arbeits- und Organisationspsychologie der DGPs

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften, Editorial Boards etc., Herausgeberschaften (national / international):
  • Mitglied des Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS), Universität Osnabrück
  • DGPs (Fachgruppe AOW)
  • Deutscher Bundesverband Coaching (DBVC)
  • Herausgeber der Buchreihe "Innovatives Management" Göttingen: Hogrefe (ab 1992)
  • Mitherausgeber der Zeitschrift "Organisation Supervision Coaching (OSC)"

  • International Association of Applied Psychology (IAAP)
  • International Society for Coaching Psychology (ISCP)
  • Editorial Board "Coaching: An International Journal of Theory, Research and Practice"
Auszeichnungen (national / international):
  • 1991-1992 Berufung auf den Wilhelm-Wundt-Lehrstuhl der Universität Leipzig

  • 1984 Research Fellow der British Psychological Society

zurück zur Autorenliste



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Möchten Sie auch in die Datenbank aufgenommen werden oder haben Sie Änderungswünsche an Ihrem vorhandenen Profil; bitte nehmen Sie zu uns Kontakt auf.

Dr. Gabriel Schui
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/psychauthors/index.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&uuwahl=p06921SG