Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


PsychAuthors

Prof. Dr. Erhard Tietel

letzte Aktualisierung: 20.07.2015

Zentrum für Arbeit und Politik Bremen
Universität Bremen
28359 Bremen, Am Fallturm 1
Deutschland

Kontakt:

leer
http://www.uni-bremen.de/zap/ueber-uns/mitglieder/prof-dr-erhard-tietel.html

akademische Qualifikationen:
  • 1978 Diplom-Betriebswirt, Gesamthochschule Kassel
  • 1985 Diplom, Universität Bremen
  • 1994 Promotion, Universität Bremen
  • 2002 Habilitation, Universität Bremen
  • 2011 Verleihung der akademischen Bezeichnung "Professor"
beruflicher Werdegang:
  • seit 1986 Lehre, Studiengang Psychologie, Universität Bremen
  • 1987-1995 Lehraufträge, Studiengang Psychologie, Universität Oldenburg
  • 1995-2001 C-1-(Habilitations-)Stelle, Studiengang Psychologie, Universität Bremen
  • 1996 Weiterbildung zum Supervisor, Berlin
  • seit 2001 Dozent, Zentrum für Arbeit und Politik, Universität Bremen
  • seit 2003 Privatdozent, Studiengang Psychologie, Universität Bremen
Forschungsschwerpunkte und -interessen:

  • Theorie und Praxis der betrieblichen Arbeitsbeziehungen / Betriebsräteforschung
  • Reflexive Ansätze der Beratung von Arbeitnehmervertretern
  • Triadisches Denken, triadische Kompetenz
  • Psychodynamische Organisations(kultur)forschung
Lehrschwerpunkte und -interessen:
  • A&O Psychologie
  • Sozialpsychologie
Drittmittelprojekte:
  • 1990-1993 "Wirklichkeitserfahrung im Umgang mit dem Computer"
  • 1993-1996 "Technikimplementation als Lern- und Aushandlungsprozeß von und in Organisationen"
  • 2002-2004 "Subjektive Erfahrungen und Bewältigungsstrategien von Betriebsräten"
  • 2011-2013 "Karrieremuster und Karrierewege von (ehemaligen) Betriebsratsmitgliedern im Spannungsfeld von beruflicher Entwicklung, betriebsrätlichem Engagement und persönlicher Biografie"
  • 2013-2013 Qualitative Evaluationsstudie zum Ein-Jahres-Kurs für Betriebs- und Personalräte "Den betrieblichen Wandel kommunikativ gestalten"
Mitgliedschaften in Fachgesellschaften, Editorial Boards etc., Herausgeberschaften (national / international):
  • Beirat des Evangelischen Bildungswerks Bremen
  • Vertrauensdozent der Hans Böckler-Stiftung
  • Mitglied der German Industrial Relations Association (GIRA)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSv)
  • Mitglied der Redaktionsleitung der Zeitschrift "Supervision"
  • Assoziiertes Mitglied des Instituts für Psychologie und Transfer (InPuT) des FB 11 der Universität Bremen
  • Mitglied der Neuen Gesellschaft für Psychologie (NGfP)
  • Mitglied in der Vereinigten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di

  • Gründungsmitglied der International Research Group for Psycho-Societal Analysis

zurück zur Autorenliste



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Möchten Sie auch in die Datenbank aufgenommen werden oder haben Sie Änderungswünsche an Ihrem vorhandenen Profil; bitte nehmen Sie zu uns Kontakt auf.

Dr. Gabriel Schui
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/psychauthors/index.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&uuwahl=p07039ET