Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


PSYNDEX

PubPsych - Suchinterface

PSYNDEX ist unter anderem Bestandteil des Psychologie-Suchportals PubPsych mit europäischem Schwerpunkt und kann dort als eigenständige Facette recherchiert werden. Das eigenständige Suchportal PSYNDEX Direct ist in PubPsych aufgegangen.

Logo: PubPsych

PSYNDEX Dokument

DFK
HFF-Button
0068402
TitelPersonality and social psychology
Towards a synthesis
[Persönlichkeit und Sozialpsychologie. Auf dem Weg zu einer Synthese]
Person(en) Krahé, Barbara
AdresseURL: http://www.zpid.de/psychauthors/ind
ex.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&
amp;uuwahl=p00511BK

Freie Universität Berlin; Fachbereich Erziehungs- und Unterrichtswissenschaften; Institut für Psychologie, Germany
QuelleLondon: Sage, 1992, 278 Seiten, 637 Literaturang.
ISBN: 978-0-8039-8724-1
Jahr1992
SpracheEnglish
AbstractIn neuere Entwicklungen der Persönlichkeitspsychologie wird eingeführt, wobei die Synthese moderner persönlichkeitspsychologischer Theorien mit sozialpsychologischen Beiträgen zu einer interaktionistischen Perspektive im Vordergrund steht. - Aus dem Inhaltsverzeichnis: (1) Personen und Situationen: Ecksteine der modernen Persönlichkeitspsychologie. (2) Das Thema der Konsistenz der Persönlichkeit: 60 Jahre der Kontroverse. (3) Zur Verteidigung von Persönlichkeitsmerkmalen: Neue (und neu belebte) Perspektiven. (4) Moderner Interaktionismus: Ein alternativer Rahmen für die Persönlichkeitsforschung. (5) Die Implementierung des interaktionistischen Programms: Drei exemplarische Forschungsbereiche [Ängstlichkeit: Ein multidimensionaler Ansatz; Emotionen und Person-Situation-Kongruenz; prosoziales Verhalten]. (6) Verbesserung der Persönlichkeitsmessung: Der nomothetische Weg zur Untersuchung der Konsistenz. (7) Persönlichkeitspsychologie über Individuen: Wiederentdeckung des idiographischen Vermächtnisses. (8) Die Rolle von Situationen in der Persönlichkeitsforschung. (9) Persönlichkeitspsychologie in den 90er Jahren: Ein Ausblick.
SchlagwörterPersönlichkeit - Persönlichkeitstheorie - Persönlichkeitsmerkmale - Sozialpsychologie - Persönlichkeitstests - Angst - Emotionen - Prosoziales Verhalten
Schlagwörter (engl.)Personality - Personality Theory - Personality Traits - Social Psychology - Personality Measures - Anxiety - Emotions - Prosocial Behavior
Klassifikation3100 Persönlichkeitspsychologie
3000 Sozialpsychologie
Klassifikation (engl.)3100 Personality Psychology
3000 Social Psychology
SegmentPSYNDEX Research, PSYNDEX Lit
Methode1320 overview
DokumenttypAuthored Book
MedientypPrint
Key Phrasereview & synthesis of recent developments in personality psychology & modern interactionism, consistency in personality & personality traits & person-situation interaction & personality measurement & nomothetic vs idiographic approach, social psychology & situations & situationism, anxiety & prosocial behavior & emotions, overview

PSYNDEX ist eine Fachdatenbank zum Nachweis der psychologischen Literatur und Testverfahren sowie der für die Psychologie relevanten audiovisuellen Medien und Interventionsprogramme. Es werden die für das Fach Psychologie wichtigen Publikationen aus dem deutschen Sprachraum dokumentiert.

Das Suchinterface PubPsych bietet

  • eine einfach zu bedienende Oberfläche,
  • Sortierung der Ergebnisse nach Relevanz oder Datum (Publikationsjahr),
  • Facetten (eine einfache Möglichkeit Suchergebnisse weiter einzuschränken),
  • Online-Hilfe,
  • erweiterte Suche,
  • Download der Ergebnisse

und vieles mehr.

Neben dieser Webversion gibt es eine PSYNDEX Recherche auch als Variante fürs Smartphone



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Sollten Sie Fragen haben, so wenden Sie sich bitte per E-Mail an psyndex@zpid.de oder telefonisch an +49 (0)651 201-2978.

Über den HFF-Button gibt es verschiedene Möglichkeiten, auch elektronisch an einen gewünschten Volltext zu kommen. Nicht immer führt dies allerdings zum direkten Erfolg; leider vor allem dann nicht, wenn Sie nicht zu einem Universitätsnetz gehören, das viele Zeitschriften schon elektronisch für seine Mitglieder bereitstellt.

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich entweder direkt an Ihre lokale Bibliothek zu wenden oder an einen zentralen Lieferdienst wie subito. Wenn Sie einmal als Nutzer für subito eingetragen sind, erleichtert Ihnen der HFF-Button das Bestellen.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/psychologie/PSYNDEX.php?search=psychdata&id=0068402