Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


PSYNDEX

PubPsych - Suchinterface

PSYNDEX ist unter anderem Bestandteil des Psychologie-Suchportals PubPsych mit europäischem Schwerpunkt und kann dort als eigenständige Facette recherchiert werden. Das eigenständige Suchportal PSYNDEX Direct ist in PubPsych aufgegangen.

Logo: PubPsych

PSYNDEX Dokument

DFK
HFF-Button
0144283
TitelTraining des induktiven Denkens
[Training of inductive reasoning]
Person(en) Klauer, Karl Josef
AdresseGERMANY
QuelleIn: Klauer, Karl Josef (Ed.), Handbuch Kognitives Training (S. 165-209). Göttingen: Hogrefe, 2001, 107 Literaturang.
ISBN: 3-8017-1347-4
Jahr2001
SpracheGerman
AbstractIm Rahmen eines Handbuchbeitrags wird im Überblick über den Erkenntnisstand zu Trainingsprogrammen zur Förderung des induktiven Denkens gegeben. Zunächst wird der Begriff des induktiven Denkens erläutert, und die dabei beteiligten Prozesse werden beschrieben. Dann werden drei vom Autor entwickelte Trainingsprogramme für Kinder im Alter von 5 bis 8, 10 bis 13 und 14 bis 17 Jahren beschrieben. Dabei wird eingegangen auf ihre Struktur, und ausgewählte experimentelle Befunde zu den Wirkungen dieser Trainingsprogramme werden vorgestellt. In diesen Studien zeigte sich, dass die Programme die induktiven Leistungen der Kinder eindeutig und nachhaltig verbesserten. Unklar bleibt jedoch bisher noch das Verhältnis von induktivem Denken und (fluider) Intelligenz.
SchlagwörterInduktiv-deduktives logisches Denken - Bildungsprogramme - Kognitive Fähigkeiten - Logisches Denken - Evaluation von Bildungsprogrammen - Literaturübersicht - Vorschulalter - Kindesalter - Schulalter
Schlagwörter (engl.)Inductive Deductive Reasoning - Educational Programs - Cognitive Ability - Logical Thinking - Educational Program Evaluation - Literature Review - Preschool Age - Childhood - School Age
Klassifikation3530 Curricula, Bildungsprogramme und Lehrmethoden
Klassifikation (engl.)3530 Curriculum & Programs & Teaching Methods
SegmentPSYNDEX Teaching, PSYNDEX Research, PSYNDEX Lit
Methode1310 literature review, 1020 illustrative empirical data
DokumenttypChapter
MedientypPrint
Key Phrasetraining programs for improvement of children's inductive reasoning, theoretical background & practical aspects, evaluation of 3 programs by Klauer for children aged 5-17 years

PSYNDEX ist eine Fachdatenbank zum Nachweis der psychologischen Literatur und Testverfahren sowie der für die Psychologie relevanten audiovisuellen Medien und Interventionsprogramme. Es werden die für das Fach Psychologie wichtigen Publikationen aus dem deutschen Sprachraum dokumentiert.

Das Suchinterface PubPsych bietet

  • eine einfach zu bedienende Oberfläche,
  • Sortierung der Ergebnisse nach Relevanz oder Datum (Publikationsjahr),
  • Facetten (eine einfache Möglichkeit Suchergebnisse weiter einzuschränken),
  • Online-Hilfe,
  • erweiterte Suche,
  • Download der Ergebnisse

und vieles mehr.

Neben dieser Webversion gibt es eine PSYNDEX Recherche auch als Variante fürs Smartphone



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Sollten Sie Fragen haben, so wenden Sie sich bitte per E-Mail an psyndex@zpid.de oder telefonisch an +49 (0)651 201-2978.

Über den HFF-Button gibt es verschiedene Möglichkeiten, auch elektronisch an einen gewünschten Volltext zu kommen. Nicht immer führt dies allerdings zum direkten Erfolg; leider vor allem dann nicht, wenn Sie nicht zu einem Universitätsnetz gehören, das viele Zeitschriften schon elektronisch für seine Mitglieder bereitstellt.

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich entweder direkt an Ihre lokale Bibliothek zu wenden oder an einen zentralen Lieferdienst wie subito. Wenn Sie einmal als Nutzer für subito eingetragen sind, erleichtert Ihnen der HFF-Button das Bestellen.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/psychologie/PSYNDEX.php?search=psychdata&id=0144283