Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü


PSYNDEX

PubPsych - Suchinterface

PSYNDEX ist unter anderem Bestandteil des Psychologie-Suchportals PubPsych mit europäischem Schwerpunkt und kann dort als eigenständige Facette recherchiert werden. Das eigenständige Suchportal PSYNDEX Direct ist in PubPsych aufgegangen.

Logo: PubPsych

PSYNDEX Dokument

DFK
HFF-Button
0280998
TitelAssessing information literacy programmes using information search tasks
[Messung von Informationskompetenz-Programmen mithilfe von Informationssuchaufgaben]
Person(en) Leichner, Nikolas; Peter, Johannes; Mayer, Anne-Kathrin; Krampen, Günter
AdresseURL: http://www.zpid.de/psychauthors/ind
ex.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&
amp;uuwahl=p00001GK

Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID), Trier, GERMANY
QuelleJournal of Information Literacy, 2014, 8 (1), 3-20
ISSN: 1750-5968
URL(Zeitschrift): http://www.informationliteracy.org.
uk/information-literacy-group/jil/
Jahr2014
SpracheEnglish
AbstractPresents information search tasks as an alternative to standardized tests for the assessment of scholarly information literacy (IL). It is described how a task taxonomy and scoring rubrics were developed as a basis for the construction of standardized search tasks. Based on this taxonomy, sample tasks were created and used in an evaluation study of an IL instruction program in which the tasks were applied alongside a standardized IL test to determine their convergent validity. The results from 67 psychology undergraduates (aged 18-31 years) show that IL can be assessed using information search tasks in a reliable and conceptually as well as ecologically valid way. It is concluded that there are no other information search tasks for the assessment of IL with such a high degree of standardization. The task taxonomy, sample tasks, and scoring rubrics are included and can be used by practitioners to create information search tasks tailored to their needs.
SchlagwörterInformationsbezogene Kenntnisse - Messung - Online-Suche - Leistung (Ausführung) - Training - Informationssuche - Testvalidität - Forschungsdaten - PsychData - Erwachsenenalter - Deutschland
Schlagwörter (engl.)Information Literacy - Measurement - Computer Searching - Performance - Training - Information Seeking - Test Validity - Research Data - PsychData - Adulthood - Germany
Klassifikation2227 Pädagogische Messung und Beurteilung
3530 Curricula, Bildungsprogramme und Lehrmethoden
Klassifikation (engl.)2227 Educational Measurement
3530 Curriculum & Programs & Teaching Methods
SegmentPSYNDEX Research, PSYNDEX Lit
Methode1011 experimental study
DokumenttypJournal Article
MedientypOnline Medium
Key Phraseinformation literacy assessment; information seeking behavior; undergraduate students; standardized information search tasks; reliability; conceptual validity; ecological validity; taxonomy; scoring

PSYNDEX ist eine Fachdatenbank zum Nachweis der psychologischen Literatur und Testverfahren sowie der für die Psychologie relevanten audiovisuellen Medien und Interventionsprogramme. Es werden die für das Fach Psychologie wichtigen Publikationen aus dem deutschen Sprachraum dokumentiert.

Das Suchinterface PubPsych bietet

  • eine einfach zu bedienende Oberfläche,
  • Sortierung der Ergebnisse nach Relevanz oder Datum (Publikationsjahr),
  • Facetten (eine einfache Möglichkeit Suchergebnisse weiter einzuschränken),
  • Online-Hilfe,
  • erweiterte Suche,
  • Download der Ergebnisse

und vieles mehr.

Neben dieser Webversion gibt es eine PSYNDEX Recherche auch als Variante fürs Smartphone



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Sollten Sie Fragen haben, so wenden Sie sich bitte per E-Mail an psyndex@zpid.de oder telefonisch an +49 (0)651 201-2978.

Über den HFF-Button gibt es verschiedene Möglichkeiten, auch elektronisch an einen gewünschten Volltext zu kommen. Nicht immer führt dies allerdings zum direkten Erfolg; leider vor allem dann nicht, wenn Sie nicht zu einem Universitätsnetz gehören, das viele Zeitschriften schon elektronisch für seine Mitglieder bereitstellt.

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich entweder direkt an Ihre lokale Bibliothek zu wenden oder an einen zentralen Lieferdienst wie subito. Wenn Sie einmal als Nutzer für subito eingetragen sind, erleichtert Ihnen der HFF-Button das Bestellen.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.zpid.de/psychologie/PSYNDEX.php?search=psychdata&id=0280998